Darmstadt

Da-Di-Werk Gebäudemanagement,

Vollzeit

Volljuristin / Volljurist / Unternehmensjuristin / Unternehmensjurist (m/w/d) in Darmstadt gesucht

Print / save as PDF

Das Da-Di-Werk betreibt das Gebäudemanagement für die 81 kreiseigenen Schulen und führt mit externen Planerteams und teilweise in Eigenregie Neubau- und Sanierungsmaßnahmen durch.
Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Schülerinnen und Schülern und Lehrerinnen und Lehrern ein angenehmes Lernumfeld zu bieten und dazu ein umfangreiches Schulbau- und Schulsanierungsprogramm aufgelegt.
Wir legen besonderen Wert auf kreative und vielseitige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich aktiv mit ihren Kompetenzen, Ideen und Erfahrungen in unseren dienstleistungsorientierten Eigenbetrieb einbringen möchten.
Bei uns finden Sie eine sinnhafte Tätigkeit und können mit Engagement, Fachwissen und Ideen Zukunft mitgestalten.

Wir suchen für die neu gegründete Stabsstelle „Rechtsberatung und Liegenschaften“ der Betriebsleitung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n vollzeitbeschäftigte/n

Volljuristin / Volljurist (m/w/d)
Unternehmensjuristin / Unternehmensjurist (m/w/d)
mit dem Schwerpunkt ziviles Bau- und Vertragsrecht.

Wir bieten eine der Position entsprechende Vergütung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,0 Stunden. Im Beamtenverhältnis erhöht sich die Wochenarbeitszeit auf 41,0 Stunden.
Wir suchen eine Volljuristin/einen Volljuristen (m/w/d) in der internen Rechtsberatung. Das Aufgabengebiet liegt in dem Rechtsgebiet ziviles Bau- und Architektenrecht.
Die interne Rechtsberatung fungiert als Dienstleistungseinheit und berät alle Fachbereiche des Betriebs in allen rechtlichen Fragestellungen. Zudem werden Aufgaben der Steuerungsunterstützung für das Unternehmen wahrgenommen (Compliance).

Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Aufgaben:

Sie unterstützen die Betriebsleitung durch Ihre Mitwirkung im Rahmen strategischer Abläufe.
Mit Ihrem offenen Beratungsansatz unterstützen Sie unsere Fachbereiche in bau- und vertragsrechtlichen Fragen, sowie die projektbegleitende Rechtsberatung unserer Bauvorhaben.
Weiterhin zählen z.B. Arbeitsrecht und Datenschutz, das Berücksichtigen von Gesetzesänderungen und Erstellen von Vorschriften, die Einfluss auf unsere Unternehmenstätigkeit haben, zu den Aufgaben.
Sie begleiten den Compliance-Prozess im Unternehmen mit Ihrem Fachwissen.
Die Gestaltung, Verhandlung und Prüfung von Verträgen gehört ebenfalls zu Ihren zukünftigen Aufgaben.
Sie sind zentrale Ansprechperson bei sämtlichen rechtlichen Themen für die Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedenen Fachbereichen des Da-Di-Werks, der Kreisverwaltung sowie unseren Ansprechpersonen bei den Planungsbüros.
Außerdem ist die Übernahme von Personalverantwortung für bis zu 5 Beschäftigte vorgesehen.

Mit diesen Leistungen möchten wir Sie überzeugen:

Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und kollegialen Absprachen unterstützen wir Sie dabei, Familie und Beruf zu vereinbaren.
Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungsprozesse machen es Ihnen leicht, neue Impulse zu setzen und Ihre Ideen in die Praxis umzusetzen.
Wir fördern Sie mit umfangreichen Fortbildungsmöglichkeiten bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.

Mit diesen notwendigen Qualifikationen können Sie uns überzeugen:

Als qualifizierte/r Volljurist/in mit zwei mindestens befriedigenden Staatsexamen haben Sie bereits erste Erfahrungen gesammelt und einen fachlichen Schwerpunkt auf das zivile Bau-, Architekten- und Vertragsrecht und Transaktionen mit Immobilien gelegt.
Sie bringen die Fähigkeit mit, sich schnell in neue und komplexe Sachverhalte/Rechtsgebiete einzuarbeiten, diese sicher zu bewerten und aufzubereiten.
Sie verfügen über sichere Kenntnisse in den vorgenannten Rechtsgebieten.
Ein Führerschein der Klasse B ist erwünscht.
Neben Ihren analytischen Fähigkeiten und einer präzisen Arbeitsweise bringen Sie eine hohe Sozialkompetenz (Serviceorientierung, Verhandlungsgeschick und Kommunikationsfähigkeit auf Augenhöhe) mit.
Sie verfügen über ein sicheres Auftreten gegenüber Unternehmensleitungen und Fachbereichen sowie politischen Gremien.
Sie verstehen sich als Teamplayerin/Teamplayer mit Engagement, ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein und großer Einsatzbereitschaft.
Sie verfügen über einwandfreie Deutschkenntnisse, die Sie in Wort und Schrift sicher anwenden können

Hinweis:

Wir stehen für Chancengleichheit und Vielfalt.

Bewerbungsfrist:
Kennziffer:

01.05.2023

DaDi155

Bewerbungsfrist: 01.05.2023
Kennziffer: DaDi155

Wenn Sie sich in diesem Profil wiederfinden, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Bei Fragen zu unserer Aufgabenbeschreibung wenden Sie sich bitte an den technischen Betriebsleiter, Herrn Gehbauer, Telefon 06151 881-2451, Email H.Gehbauer@ladadi.de.

Ihre Fragen rund um die Beschäftigung beim Da-Di-Werk oder zum Auswahlverfahren beantwortet Ihnen gerne unsere Personalreferentin, Frau Wiener, Telefon 06151 881-2434, Email C.Wiener@ladadi.de.
Wir bitten Sie, uns Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung über den untenstehenden Button zu übermitteln und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen.
Jetzt bewerben
Den Link zum Original der Stellenanzeige finden Sie hier:
https://www.ladadi.de/landkreis-verwaltung/personal/stellenangebote.html?jh=h8ntb3lok0bnvsr4s3butz16008ke0m

Eine Übersicht unserer aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie unter www.ladadi.de/karriere

Die Sicherheit Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Bei uns eingehende Bewerbungsunterlagen werden in unserem Bewerbungsmanagementsystem gespeichert und spätestens 6 Monate nach Abschluss des Verfahrens gelöscht. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf unseren Internetseiten unter https://www.ladadi.de/landkreis-verwaltung/personal/ihre-bewerbung-beim-ladadi/datenschutz.html

Das Da-Di-Werk betreibt das Gebäudemanagement für die 81 kreiseigenen Schulen und führt mit externen Planerteams und teilweise in Eigenregie Neubau- und Sanierungsmaßnahmen durch.
Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Schülerinnen und Schülern und Lehrerinnen und Lehrern ein angenehmes Lernumfeld zu bieten und dazu ein umfangreiches Schulbau- und Schulsanierungsprogramm aufgelegt.
Wir legen besonderen Wert auf kreative und vielseitige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich aktiv mit ihren Kompetenzen, Ideen und Erfahrungen in unseren dienstleistungsorientierten Eigenbetrieb einbringen möchten.
Bei uns finden Sie eine sinnhafte Tätigkeit und können mit Engagement, Fachwissen und Ideen Zukunft mitgestalten.

Wir suchen für die neu gegründete Stabsstelle „Rechtsberatung und Liegenschaften“ der Betriebsleitung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n vollzeitbeschäftigte/n

Volljuristin / Volljurist (m/w/d)
Unternehmensjuristin / Unternehmensjurist (m/w/d)
mit dem Schwerpunkt ziviles Bau- und Vertragsrecht.

Wir bieten eine der Position entsprechende Vergütung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,0 Stunden. Im Beamtenverhältnis erhöht sich die Wochenarbeitszeit auf 41,0 Stunden.
Wir suchen eine Volljuristin/einen Volljuristen (m/w/d) in der internen Rechtsberatung. Das Aufgabengebiet liegt in dem Rechtsgebiet ziviles Bau- und Architektenrecht.
Die interne Rechtsberatung fungiert als Dienstleistungseinheit und berät alle Fachbereiche des Betriebs in allen rechtlichen Fragestellungen. Zudem werden Aufgaben der Steuerungsunterstützung für das Unternehmen wahrgenommen (Compliance).

Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Aufgaben:

Sie unterstützen die Betriebsleitung durch Ihre Mitwirkung im Rahmen strategischer Abläufe.
Mit Ihrem offenen Beratungsansatz unterstützen Sie unsere Fachbereiche in bau- und vertragsrechtlichen Fragen, sowie die projektbegleitende Rechtsberatung unserer Bauvorhaben.
Weiterhin zählen z.B. Arbeitsrecht und Datenschutz, das Berücksichtigen von Gesetzesänderungen und Erstellen von Vorschriften, die Einfluss auf unsere Unternehmenstätigkeit haben, zu den Aufgaben.
Sie begleiten den Compliance-Prozess im Unternehmen mit Ihrem Fachwissen.
Die Gestaltung, Verhandlung und Prüfung von Verträgen gehört ebenfalls zu Ihren zukünftigen Aufgaben.
Sie sind zentrale Ansprechperson bei sämtlichen rechtlichen Themen für die Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedenen Fachbereichen des Da-Di-Werks, der Kreisverwaltung sowie unseren Ansprechpersonen bei den Planungsbüros.
Außerdem ist die Übernahme von Personalverantwortung für bis zu 5 Beschäftigte vorgesehen.

Mit diesen notwendigen Qualifikationen können Sie uns überzeugen:

Als qualifizierte/r Volljurist/in mit zwei mindestens befriedigenden Staatsexamen haben Sie bereits erste Erfahrungen gesammelt und einen fachlichen Schwerpunkt auf das zivile Bau-, Architekten- und Vertragsrecht und Transaktionen mit Immobilien gelegt.
Sie bringen die Fähigkeit mit, sich schnell in neue und komplexe Sachverhalte/Rechtsgebiete einzuarbeiten, diese sicher zu bewerten und aufzubereiten.
Sie verfügen über sichere Kenntnisse in den vorgenannten Rechtsgebieten.
Ein Führerschein der Klasse B ist erwünscht.
Neben Ihren analytischen Fähigkeiten und einer präzisen Arbeitsweise bringen Sie eine hohe Sozialkompetenz (Serviceorientierung, Verhandlungsgeschick und Kommunikationsfähigkeit auf Augenhöhe) mit.
Sie verfügen über ein sicheres Auftreten gegenüber Unternehmensleitungen und Fachbereichen sowie politischen Gremien.
Sie verstehen sich als Teamplayerin/Teamplayer mit Engagement, ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein und großer Einsatzbereitschaft.
Sie verfügen über einwandfreie Deutschkenntnisse, die Sie in Wort und Schrift sicher anwenden können

Mit diesen Leistungen möchten wir Sie überzeugen:

Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und kollegialen Absprachen unterstützen wir Sie dabei, Familie und Beruf zu vereinbaren.
Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungsprozesse machen es Ihnen leicht, neue Impulse zu setzen und Ihre Ideen in die Praxis umzusetzen.
Wir fördern Sie mit umfangreichen Fortbildungsmöglichkeiten bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.

Hinweis:

Wir stehen für Chancengleichheit und Vielfalt.

Bewerbungsfrist: 23.04.2023
Kennziffer: DaDi155

Wenn Sie sich in diesem Profil wiederfinden, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Bei Fragen zu unserer Aufgabenbeschreibung wenden Sie sich bitte an den technischen Betriebsleiter, Herrn Gehbauer, Telefon 06151 881-2451, Email H.Gehbauer@ladadi.de.

Ihre Fragen rund um die Beschäftigung beim Da-Di-Werk oder zum Auswahlverfahren beantwortet Ihnen gerne unsere Personalreferentin, Frau Wiener, Telefon 06151 881-2434, Email C.Wiener@ladadi.de.
Wir bitten Sie, uns Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung über den untenstehenden Button zu übermitteln und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen.

Den Link zum Original der Stellenanzeige finden Sie hier:
https://www.ladadi.de/landkreis-verwaltung/personal/stellenangebote.html?jh=h8ntb3lok0bnvsr4s3butz16008ke0m

Eine Übersicht unserer aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie unter www.ladadi.de/karriere

Die Sicherheit Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Bei uns eingehende Bewerbungsunterlagen werden in unserem Bewerbungsmanagementsystem gespeichert und spätestens 6 Monate nach Abschluss des Verfahrens gelöscht. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf unseren Internetseiten unter https://www.ladadi.de/landkreis-verwaltung/personal/ihre-bewerbung-beim-ladadi/datenschutz.html

Required Experience

Rechtswissenschaften,

Keywords

, Immobilien, Bau, Finanzierung

Firma

Da-Di-Werk Gebäudemanagement,