Kiel

Landeshauptstadt Kiel,

Vollzeit

Techniker*in im Verkehrswegebau in Kiel gesucht

Anheuern, um Stadt zu machen.
Kieler Tiefbauamt sucht Unterstützung.
Kiel macht sich auf den Weg. Die Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins sucht Menschen mit Herzblut, Ideen und Expertise. Wir gehören zu den größten Arbeitgeberinnen und Ausbildungsbetrieben im Norden. Derzeit sind mehr als 6.000 Mitarbeiter*innen in 27 Ämtern, Referaten, Stabsstellen und Betrieben bei uns beschäftigt. Bei uns arbeiten Sie flexibel und familienfreundlich an spannenden Projekten – gern auch in Teilzeit oder mobil. Wir setzen auf engagierte Führungskräfteförderung, auf ein umfangreiches Gesundheitsprogramm, eine stadteigene Kita für Beschäftigte und ein umfassendes Fortbildungsprogramm für die persönliche Entwicklung. Wir sichern Sie ab: Zusätzliche Altersvorsorge, Förderung für Pendler*innen und eine Notfallbetreuung für Ihre Jüngsten in Randzeiten und bei Gremiensitzungen sind bei uns selbstverständlich. Kiel ist eine dynamische, weltoffene und stark wachsende Großstadt: Wohnen und arbeiten Sie am Meer – und genießen Sie Kiels hohe Lebensqualität durch die einmalige Lage an der Förde.
Heuern Sie an als
Techniker*in im Bereich Verkehrswegebau
(vergütet nach EG 9a TVöD)
und werden Sie ab sofort Teil der Kieler Stadtverwaltung unbefristet in Voll-/Teilzeit.

Was wir bieten – Ihre Vorteile
die Möglichkeit, Familie, Freizeit und Arbeitsalltag zu einem sinnhaften Ganzen zu vereinen
Einarbeitung, die auf den eigenen Erfahrungen aufbaut – und diese täglich erweitert
fachliche wie persönliche Fortbildung und Supervisionsangebote, intern wie extern
abwechslungsreiche Sport- und Fitnessangebote, einzeln und in Gruppen
passgenaue Pendler*innen-Förderung – via Jobticket oder Förderung privater Fahrradbeschaffung (auch E-Bikes)

Was zu tun ist – Ihre neue Aufgabe
Sie sind für die Vorbereitung und Überwachung von Bautätigkeiten im Straßenraum verantwortlich.
Sie begutachten Straßenschäden und legen entsprechende Instandsetzungsmaßnahmen fest.
Sie bereiten die Unterhaltungsmaßnahmen vor, bearbeiten die erforderlichen Entwurfsdetails und nehmen die Maßnahmen ab. Darüber hinaus kümmern Sie sich um deren Abrechnung.
Sie liefern Beiträge zur Konzipierung der Jahresprogramme der Straßenunterhaltung.

Was Sie mitbringen – Ihre Qualifikationen
Ausbildung. Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur staatlich geprüften Techniker*in, Fachrichtung Bautechnik mit der Vertiefungsrichtung Tiefbau mit.

Erfahrung. Sie kommen aus der Praxis: Mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildung im Bereich Tiefbau liegen hinter Ihnen.

Was Sie auszeichnet – Ihre Persönlichkeit
Sie besitzen die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen. Außerdem verfügen Sie über eine gute Kommunikationsfähigkeit. Ein sehr gutes technisches Verständnis rundet Ihr Profil ab.
Gut zu wissen – Besonderheiten Ihrer Stelle
Die Stelle ist teilbar unter der Voraussetzung der Arbeitsplatzteilung.
Sie sind im Besitz des Führerscheins Klasse B.
Gelegentlich ist auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten Dienst zu leisten (Notfälle, Veranstaltungen). Es sind Einsatzorte aufzusuchen, die nicht immer barrierefrei zu erreichen sind. Zusätzlich sind Arbeiten im fließenden Verkehr durchzuführen.
Die vorstehend genannten Ausschreibungskriterien müssen bis zum Ende der Ausschreibungsfrist vollständig erfüllt sein.

Interessiert? – Wir auch.
Gern möchten wir Sie kennenlernen!
Ihr Kontakt bei fachlich-inhaltlichen Fragen zur Stelle ist: Silvio Dankert, Tel. 0431 901 7341.

Zuständig im Team Personalgewinnung ist Nino Schumann, Tel. 0431 901 2231.
Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Von Bewerbungen auf dem Postweg bitten wir abzusehen. Postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet. Unsere Ausschreibungsgrundsätze finden Sie auch hier: kiel.de/onlinebewerbung .
Bitte beachten Sie: Geben Sie bei Ihrer Bewerbung bis zum 07. Mai 2023 die Referenznummer #04490 unbedingt an.

Werden Sie Teil der Crew.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

www.kiel.de/jobs
Trainee Traineeship Akademiker Einstieg Duales Studium

Required Experience

technische Ausbildung,

Keywords

, Öffentlicher Dienst, Verwaltung

Firma

Landeshauptstadt Kiel,