Leinfelden-Echterdingen

Stadt Leinfelden-Echterdingen, 70771

Befristet

Sozialarbeiter als Integrationsmanager (m/w/d) Flüchtlingsarbeit in Teilzeit in Leinfelden-Echterdingen gesucht

Wo sonst treffen Flughafen, Messe, Autobahn und B27 mit den unterschiedlichen Infrastruktureinrichtungen aufeinander und wo sonst kann man in einem der wirtschaftsstärksten Orte der Region in einem familienfreundlichen und familiären Team arbeiten? Die Stadt LE bietet Ihnen mit sowohl hochtechnisierten als auch kleinstädtisch geprägten Räumen ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenfeld.
Zur Verstärkung unseres Teams im Amt für Soziale Dienste bei der Stadt LE suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

Sozialarbeiter als Integrationsmanager (m/w/d) Flüchtlingsarbeit

Kennzahl
5090

Ihre Aufgaben:

Beratung von Geflüchteten in der Anschlussunterbringung
Soziale Beratung und Unterstützung im Rahmen der Einzelfallhilfe (z.B. asyl- und arbeitsrechtliche Fragen, Kontakte zu Behörden, Beratung zur Existenzsicherung und bei finanziellen Problemen, Vermittlung bei Konflikten innerhalb der Unterkunft sowie die Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen)
Mitwirkung bei der Belegung, Organisation und Koordination der Unterkünfte nach FlüAG
Zusammenarbeit mit den Akteuren der Flüchtlingsarbeit

Ihr Profil:

Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
Ihre freundliche, taktvolle, hilfsbereite und auch verbindliche Art hilft Ihnen, auch in teilweise schwierigen Situationen den Überblick zu bewahren
Sie verfügen über eine ausgeprägte interkulturelle Kompetenz
Impfschutz bzw. Immunität gegen Masern ist vorhanden

Was wir bieten:

Vergütung im Beschäftigungsverhältnis bis Entgeltgruppe S 12 TVöD-SuE
Einen zunächst bis 31.12.2023 befristeten Beschäftigungsumfang von 50% (derzeit 19,5 Std. / Wo.) mit der Option auf Verlängerung
Flexible Arbeitszeiten, sowie die Möglichkeit, mobil zu arbeiten
Betriebliche Altersvorsorge
Berufliche Qualifizierung, internes sowie externes Fortbildungsprogramm
75% ÖPNV-Zuschuss
Betriebliches Gesundheitsmanagement

Für weitere Auskünfte zum Aufgabengebiet und zu den Arbeitszeiten steht Ihnen Herr Häfele, Tel. 0711/1600-357, gerne zur Verfügung. Tarifliche Auskünfte erhalten Sie bei der Personalabteilung unter Tel. 0711/1600-294. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben vorrangig berücksichtigt. Die Stadt tritt für die Gleichstellung im Beruf ein.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online unter www.jobs-le.de bis spätestens zum 07.05.2023.

Stadt Leinfelden-Echterdingen Personalabteilung Marktplatz 1 70771 Leinfelden-Echterdingen

Required Experience

Sozial-, Erziehungswiss., Psychologie,

Keywords

, Öffentlicher Dienst, Verwaltung

Firma

Stadt Leinfelden-Echterdingen, 70771