Garbsen

Stadt Garbsen, 30823

Homeoffice

Projektmanager/-in (m/w/d) mit Schwerpunkt von Projektsteuerung städtischer Großprojekte in Garbsen gesucht

Die Stadt Garbsen bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle:

Projektmanager/-in (m/w/d) mit Schwerpunkt von Projektsteuerung städtischer Großprojekte
Vollzeit | unbefristet

Ihre Aufgaben

Projektmanagement von städtischen Wohnbau- und Gewerbegebieten, beispielsweise das Wohnquartier »An den Eichen« mit rund 600 neuen Wohneinheiten
hierzu zählt die Koordination und Steuerung der internen und externen Bereiche der Stadtplanung, des Hochbaus, des Tiefbaus, des Stadtgrüns inklusive der technischen Infrastruktur
Sie erstellen und koordinieren die Programme für die Gesamtprojekte und entwickeln die Organisationspläne; die Überwachung der Termine, Kosten und Qualitäten steht im Vordergrund; des Weiteren informieren Sie fortlaufend über den Projektstand und führen rechtzeitig die notwendigen Entscheidungen herbei
Sie vertreten die städtischen Bauherreninteressen sowohl hausintern als auch gegenüber der Öffentlichkeit und in politischen Gremien
Beteiligungsprozesse spielen hierbei eine wichtige Rolle

Erwartet wird

abgeschlossenes Studium (Diplom FH/Bachelor) in den Fachrichtungen Projektmanagement, Architektur, Städtebau, Raumplanung, Bauingenieurwesen oder in Fachrichtungen mit vergleichbaren Schwerpunkten
Erfahrung in der Projektsteuerung komplexer Projekte in allen Leistungsphasen der AHO unter anderem mit Qualitätssicherung, Termin- und Kostenverfolgung, Schnittstellenmanagement, Dokumentation und Vertragsmanagement
Erfahrung in der Erstellung von Kosten-Nutzen-Analysen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen

Darüber hinaus erwünscht

Fähigkeit zur selbständigen Tätigkeit, zur Teamarbeit und zur interdisziplinären Arbeit
Interesse am und Kenntnisse im Umwelt- und Klimaschutz
soziale und kommunikative Kompetenz
sicheres und verbindliches Auftreten
gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
Koordinationsfähigkeit und zielorientiertes Handeln
Berufserfahrung in bzw. mit der öffentlichen Verwaltung

Wir bieten

eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung
leistungsgerechte Bezahlung vergleichbar der Entgeltgruppe 13 TVöD
eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
passgenaue Qualifizierungsmaßnahmen für Berufseinsteiger
zahlreiche Möglichkeiten der individuellen Fortbildung
gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie gleitende Arbeitszeit und die Möglichkeit der Telearbeit
eine freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre
eine zusätzliche variable und leistungsorientierte Bezahlung
betriebliche Altersversorgung für Beschäftigte
Jahressonderzahlung
eine Fluxx-Partnerschaft (Kindernotfallbetreuung)
Teilnahme an einem corporate-benefits Programm
E-Bike für Dienstfahrten

Die Stadt Garbsen strebt an, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt unserer Stadt auch bei den Beschäftigten widerspiegelt und begrüßt deshalb Bewerbungen von männlichen, weiblichen und divers geschlechtlichen Menschen, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion bzw. Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.
Wir schätzen die interkulturelle Kompetenz unserer Beschäftigten und pflegen ein offenes Arbeitsklima, das frei von Vorurteilen ist. Chancengleichheit wird für alle Bewerbende gewährleistet.
Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Weitere Informationen und Fragen beantwortet
Stadtbaurat | Herr Hauke | T. 05131 707-489
Sachbearbeitung Personal | Frau Kortylak | T. 05131 707-509

Bewerbungskennziffer
1010

Bewerbungsschluss
30. April 2023

Bewerbungsform
ausschließlich online auf www.garbsen.de/karriere
(Stellenausschreibung aufrufen und die Schaltfläche „Jetzt bewerben“ nutzen)

Jetzt bewerben

Required Experience

Bau, Architektur, Raumplanung, Immobilien,

Keywords

, Techn. Management, Projektplanung

Firma

Stadt Garbsen, 30823