Innsbruck (Österreich)

MED-EL Medical Electronics,

Vollzeit

OT Security Administrator, Manufacturing IT (m/w/d) in Innsbruck (Österreich) gesucht

MED-EL ist ein führender Hersteller von innovativen medizinischen Geräten zur Behandlung verschiedener Arten von Hörverlust. Unser breites Produktportfolio bietet Kindern und Erwachsenen in mehr als 130 Ländern eine an ihre spezifischen Bedürfnisse optimal angepasste Hörimplantatlösung. Als international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Innsbruck beschäftigt MED-EL mehr als 2500 Mitarbeiter*innen weltweit.
OT Security Administrator, Manufacturing IT (m/w/d)
Information Technology

Innsbruck, Österreich
Fachkräfte , Vollzeit 38,5 h , Unbefristet

Bewerben
Ihre Aufgaben

Entwickeln, Implementieren und Überwachen von Sicherheitsrichtlinien für unsere OT-Systeme
Identifizieren von Schwachstellen und Bedrohungen in unseren OT-Systemen sowie Durchführen von Risikobewertungen
Planen und Durchführen von Risikoanalysen, Sicherheitsaudits und -tests für unsere OT-Systeme
Konfigurieren und Verwalten von Sicherheitstechnologien wie Firewalls, IDS/IPS, Antivirus- und Anti-Malware-Software
Zusammenarbeit mit anderen Teams, um sicherzustellen, dass unsere OT-Systeme den Anforderungen des Unternehmens entsprechen

Ihr Profil

Mindestens drei Jahre Erfahrung im IT oder OT-Bereich in einem Unternehmensumfeld im Bereich Cybersecurity
Erfahrung mit OT-Sicherheitspraktiken und -technologien wie IEC 62433 oder SCADA-Sicherheit. sowie ausgezeichnete Kenntnisse in Netzwerksicherheit und Cybersecurity
Fähigkeit, komplexe Sicherheitsprobleme zu analysieren und effektive Lösungen zu entwickeln
Teamplayer mit hervorragenden Kommunikations- und Zusammenarbeitsfähigkeiten
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Vorteile

Zentrale Lage

Mitarbeiterrabatte

Flexible Arbeitszeiten

Internationales Arbeitsumfeld

Einschulung

Betriebliche Gesundheitsförderung

Ihre Vorteile

Zentrale Lage
Mitarbeiterrabatte
Flexible Arbeitszeiten
Internationales Arbeitsumfeld
Einschulung
Betriebliche Gesundheitsförderung

Weitere Informationen

Mindestgehalt

Gehalt abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung (Mindestjahresbruttogehalt lt. Kollektivvertrag EUR 41.691,44).

Frühestmögliches Eintrittsdatum

Diese Stelle ist ab sofort zu besetzen.

Ihre Ansprechperson

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Caroline Schenk.

Kontakt

Möchten Sie uns dabei unterstützen die Welt des Hörens für Menschen mit Hörverlust wieder zugänglich zu machen? Dann bewerben Sie sich jetzt!

MED-EL Medical Electronics
Headquarters
Fürstenweg 77a
6020 Innsbruck,
Austria
Tel +43 (0) 5 7788 7788

Wir sind ein ausgezeichneter Arbeitgeber – sagen nicht nur wir.

MED-EL ist ein führender Hersteller von innovativen medizinischen Geräten zur Behandlung verschiedener Arten von Hörverlust. Unser breites Produktportfolio bietet Kindern und Erwachsenen in mehr als 130 Ländern eine an ihre spezifischen Bedürfnisse optimal angepasste Hörimplantatlösung. Als international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Innsbruck beschäftigt MED-EL mehr als 2500 Mitarbeiter*innen weltweit.
Möchten Sie uns dabei unterstützen die Welt des Hörens für Menschen mit Hörverlust wieder zugänglich zu machen? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Social Media
Zu den Nutzerberichten auf unserem MED-EL Blog
Mit anderen Nutzern im HörPaten Forum chatten

Headquarters
Fürstenweg 77a
6020 Innsbruck,
Austria
Tel +43 (0) 5 7788 7788
jobs.medel.com

Required Experience

Informatik, Wirtschaftsinf., IT u. TK, EDV/IT- Ausbildung

Keywords

, IT/TK Netzwerke, Systeme

Firma

MED-EL Medical Electronics,