Overview

Für unseren Bereich Funktionscontrolling suchen wir an den Standorten Georgsmarienhütte und Hagen
zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen

In dieser Schnittstellenfunktion sind Sie erster Ansprechpartner für den Vertrieb in kaufmänischen Fragestellungen sowie
Verantwortlicher für die Berichterstattung an das Management der Business Unit Industrials der GMH Gruppe.
Ihre Aufgaben
Betreuung und Mitwirkung bei der Erstellung der strategischen Vertriebsplanung in
Zusammenarbeit mit dem Vertrieb sowie Abstimmung der langfristigen Produktionskapazitäten
Betreuung und Mitwirkung bei der Erstellung des Vertriebsbudgets und Forecasts
Erstellung von Soll-Ist-Vergleichen aus Vor- und Nachkalkulationen
Erstellung und Weiterentwicklung vertriebsseitiger Monatsberichte (Plan-, Forecast-,
Ist-Abgleich)
Überwachen der Auftragseingangsrendite nach verschiedenen Verdichtungskriterien
Bereitstellung der Soll-Verkaufspreise auf Basis von Mindestrenditen bzw. Mindestdeckungsbeitrag
Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen (Make or Buy Entscheidung, Grenzkostenanalyse
für kritische Kundenaufträge)
Pflege der Deckungsbeitragsrechnung (Business Warehouse)
Erstellung der Nachkalkulation nach verschiedenen Verdichtungskriterien
Prüfung und Plausibilisierung von Herstellungs- und Entwicklungskosten
Sicherstellung der termingerechten Fertigstellung des Risikomanagements für die
Business Unit Industrials

Ihr Profil
(Fach-)Hochschulabschluss in der Fachrichtung Betriebswirtschaft/ Wirtschaftsingenieurwesen;
ggf. Abschluss Industriekauffrau/-mann mit langjähriger Berufserfahrung
auf vergleichbaren Gebiet
Kenntnisse im Bereich Controlling und Vertrieb sowie im Auftragsdurchlauf
Anwenderkenntnisse SAP CO, Grundkenntnisse SAP FI/SD sowie gute Kenntnisse
in den MS-Office Anwendungen (insbesondere Excel)
Gute kommunikative Fähigkeiten sowie gute Englischkenntnisse
Teamfähigkeit, Eigeninitiative, konzeptionelles und analytisches Denkvermögen
Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
Bereitschaft zu Dienstreisen (ca. 25% Reiseanteil)

Wir bieten
Ihnen abwechslungsreiche Aufgaben in einem netten Team. Ihr Entgelt richtet
sich nach dem Tarifvertrag der Stahlindustrie. Sie haben eine 35 Stundenwoche und erhalten
Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Mobiles Arbeiten ist nach der Einarbeitungszeit möglich.
Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung im pdf-Format an
personal.swg@gmh-gruppe.de!
GMH Schmiedetechnik GmbH
Riesaer Straße 1, 01609 Gröditz
personal.swg@gmh-gruppe.de
www.gmh-gruppe.de

Die GMH Gruppe ist ein Verbund von 20
starken Unternehmen an über 50 Standorten.
Herkunft und unternehmerischer
Schwerpunkt liegen in der Stahlherstellung
und -verarbeitung. Unsere Qualität
und unsere ca. 7.000 Mitarbeiter sind dabei
unsere Stärke.

Die Unternehmen in der Business Unit Industrials fertigen Freiform- und Gesenkschmiedestücke
sowie Stahl- und Eisengusserzeugnisse
als Prototypen in Kleinund
Großserien – im Gewichtsbereich von
500 Gramm bis hin zu 50 Tonnen. Die
GMH-Schmiedetechnik GmbH fungiert
hierbei als Lead-Gesellschaft in der BU Industrials.
Von hier aus werden die Strategien
festgelegt und Synergien freigesetzt.
Zu der BU Industrials gehören die Produktionsunternehmen
Energietechnik Essen,
Harz Guss Zorge, Pleissner Guss,
Schmiedag, Schmiedewerke Gröditz,
Stahlwerk Bous und die Wildauer
Schmiede- und Kurbelwellentechnik.

Um Qualität, Innovation und Wachstum
weiterhin zu sichern und unsere
Marktfü hrerschaft auszubauen, fehlt uns
nur noch eins: Sie.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Besuchen Sie uns auf unserer Homepage www.gmh-gruppe.de