Overview

Mit IT Leben retten? Bei uns geht das!

Moderne Medizin benötigt IT-Applikationen, auf die man sich rund um die Uhr verlassen kann.
Werden Sie bei unserer BBT-IT zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Teamleitung klinische Anwendungen (m/w/d) – Schwerpunkt Krankenhaus­informationssystem

an einem der Standorte der BBT-IT ein wichtiges Mitglied in einem systemrelevanten Unternehmen.

Werden Sie einer unserer Alltagshelden und unterstützen Sie uns bei der Aufrechterhaltung einer gut funktionierenden IT-Umgebung für unsere mehr als 100 Einrichtungen im Gesundheits- und Sozial­wesen. Als stetig wachsende Unternehmensgruppe mit Standorten in vier Bundesländern bauen wir unsere BBT-IT kontinuierlich aus und suchen technisch interessierte Mitarbeiter, die Lust darauf haben, IT und Gesundheitswesen miteinander zu verbinden.

Ihre Aufgaben – Was Sie bei uns machen werden

Sie übernehmen die fachliche Führung Ihres Teams (KIS/KAS/MVZ) und wirken bei der Einsatzplanung, Personalaus­wahl und Personalentwicklung mit
Sie gewährleisten einen reibungslosen Betrieb über den gesamten Lebenszyklus der klinischen Anwendungen – von der Implementierung bis zur Weiterentwicklung
Sie verantworten den 2nd-Level-Support und stellen die Schnittstelle zum 3rd-Level-Support der klinischen Anwendungen sicher
Sie koordinieren in Abstimmung mit den betroffenen Bereichen das Anforderungsmanagement und steuern dessen Umsetzung
Sie wirken bei der Planung, Steuerung und Umsetzung von einrichtungsübergreifenden IT- Projekten mit
Sie unterstützen den Bereichsleiter bei der Budgetplanung, -steuerung und -überwachung

Ihr Profil – Was Sie mitbringen sollten

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Informatik mit langjähriger Berufserfahrung oder über ein vergleichbares abgeschlossenes Studium mit mindestens zweijähriger praktischer Erfahrung im IT-Umfeld, vorzugs­weise im Gesundheitswesen
Sie bringen idealerweise bereits erste Führungserfahrung mit, z. B. in der Führung von Teams oder als Projektleitung
Sie haben Interesse an den Prozessen sowie Organisationsstrukturen im Gesundheitswesen
Sie verfügen über fundierte Kenntnisse des Applikationsmanagements, vorzugsweise im Krankenhausumfeld und praktische Erfahrungen in der Anwendung von IT-Systemen
Sie zeichnen sich sowohl durch eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise mit guten kommunikativen Kompetenzen als auch durch ein selbstsicheres und gewinnendes Auftreten aus
Sie haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit virtuellen Teams und bringen eine Reisebereit­schaft von circa 4-5 Tagen pro Monat mit

Darum sollten Sie sich für uns entscheiden

Die BBT-IT ist eine Serviceabteilung mit rund 100 Mitarbeitenden und Teil der BBT-Gruppe, einem modernen und zukunftsorientierten Unternehmen im Gesundheits- und Sozialwesen. Wir bieten Ihnen ein sehr interessantes, abwechslungsreiches und interdisziplinäres Aufgabengebiet, in dem Sie in spannenden Projekten die Digitalisierung des Gesundheits- und Sozialwesens mitgestalten.
Ihr unbefristetes Dienstverhältnis wird mit einer angemessenen tariflichen Vergütung entlohnt. Zusätzlich investieren wir in Ihr Alter und organisieren Ihnen eine zusätzliche Altersvorsorge bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse des Verbandes der Diözesen Deutschlands (KZVK). Neben einem Jahresurlaub von 30 Tagen legen wir großen Wert auf eine flexible Arbeitszeitgestaltung und Teilzeit­modelle, um Ihre persönliche Work-Life-Balance zu unterstützen. Ein kollegia­les Arbeitsumfeld, in dem das Miteinander zählt und Feedback zur Kultur gehört, ist bei uns ebenso selbstverständlich, wie gute persönliche Entwicklungschancen in unserem Unternehmen.

Macht Lust auf mehr? Für Ihre Bewerbung geht es hier entlang – nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbertool oder E-Mail-Bewerbung.

WIR INFORMIEREN SIE GERNE VORAB:
Bei Fragen melden Sie sich unkompliziert bei Herrn Thomas Leyendecker, Bereichsleiter IT-Applikationen, Tel.: 02625/311-52 oder E-Mail: 
t.leyendecker@bbt-it.de.
Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten: www.bbt-it.de

IHRE BEWERBUNG RICHTEN SIE BITTE AN:
Barmherzige Brüder Trier gGmbH
Katholisches Klinikum Koblenz Montabaur
Frau Stefanie Born
Personalmanagement
Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz

Wir sind ein modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen im Gesundheits- und Sozialwesen und bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Wir bieten Ihnen einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz mit guten persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten, eine strukturierte Einarbeitung und Betreuung sowie ein sehr gutes und offenes Arbeitsklima. Wir gestalten unsere Dienstverträge auf Basis der AVR mit zusätzlicher Altersversorgung und bieten Ihnen gute interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten.

Barmherzige Brüder Trier gGmbH https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-17019/logo_google.png

2022-05-23T13:46:49.523Z FULL_TIME
EUR
YEAR null

Koblenz 56073 Kardinal-Krementz-Straße 1-5