Overview

Dienststelle: Finanzbehörde, Steuerverwaltung
Stellenanzahl:
1

Die Ausschreibung richtet sich an:
alle Bewerber/innen des externen Arbeitsmarkts

Die Stelle ist:
unbefristet
vollzeit- und teilzeitgeeignet
mit Führungsfunktion
schnellstmöglich zu besetzen

Entgeltgruppe (Tarifbeschäftigte):
EGr. 12 TV-L

Stellennummer:
J000007836

Bewerbungsschluss:
19.05.2022

Wir über uns:
Das IT-Referat mit seinen 100 Kolleginnen und Kollegen unterstützt die ca. 4.000 Mitarbeitenden der Hamburger Steuerverwaltung mit ihren 14 Finanzämtern und der Norddeutschen Akademie für Finanzen in allen digitalen Belangen.
Zur Unterstützung unseres stetig wachsenden Teams mit herausfordernden und vielfältigen Aufgaben­feldern suchen wir Sie zur Unterstützung.
Ihre Aufgaben
Verantwortung für ein vierköpfiges Team
Anwenderservice in Fragen zu PCs, Thin Clients und sonstigen Peripheriesystemen, z. T. durch Onsite-Support
Betreuung der eingesetzten Kollaborationssysteme (z. B. SharePoint, Videokonferenz- und andere Kommunikationssysteme) und Anwenderinnen und Anwender mobiler Endgeräte
Anforderungsmanagement für diverse Arbeitsplatztypen
Test, Freigabe und Installation neuer (Software-)Produkte
Anfertigung von (Bedienungs-)Anleitungen
Ihr Profil
Erforderlich
Hochschulabschluss (Bachelor oder gleichwertig) der Fachrichtung Informatik oder einer vergleich­baren Studienfachrichtung oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrung, zusätzlich jeweils 3 Jahre praktische Erfahrung in Aufgaben der ausgeschriebenen Stelle auf Bachelor-Niveau (im öffentlichen Dienst ab EGr. 10, Fallgruppe 1) oder
abgeschlossene Ausbildung zur bzw. zum Fachinformatiker, Systeminformatikerin, IT-Systemkauffrau bzw. IT-System­elektroniker oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrung, jeweils mit 5 Jahren einschlägiger Berufserfahrung in Aufgabengebieten der ausgeschriebenen Stelle, davon mindestens 3 Jahre praktische Erfahrung in Aufgaben der ausgeschriebenen Stelle auf Bachelor-Niveau (im öffentlichen Dienst ab EGr. 10, Fallgruppe 1)
Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift (Level C1 des GER)
Vorteilhaft
fundiertes Wissen über MS-Windows-Betriebssystemen und Thin-Client-OS eLux
Kenntnisse im Umgang mit CA ITCM, SCCM oder ManageEngine und Citrix
Erfahrung mit MS Active Directory und der Windows-Systemsteuerung (GPO, Firewall)
Expertise hinsichtlich unterschiedlicher Netztechniken und -protokolle
Unser Angebot
eine Stelle, unbefristet, schnellstmöglich zu besetzen
Bezahlung nach Entgeltgruppe 12 TV-L (Entgelttabelle)
flexible und familienfreundliche Arbeitszeit
zentraler Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe zum Hamburger Hauptbahnhof (Steinstraße 10, 20095 Hamburg)
angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Umfeld
geregelte Arbeitszeiten ohne Feiertagsarbeit und Notdienste
vielfältiges, abwechslungsreiches Aufgabengebiet
30 Tage Urlaub pro Jahr
betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs
Möglichkeit zum Erwerb eines HVV-ProfiTickets
Was bieten wir Ihnen?
Teamspirit – angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Umfeld sowie einem motivierten Team, in dem das Miteinander wichtig ist
Sicherheit – krisensicherer Arbeitsplatz am Standort Hamburg, nähe Hauptbahnhof
Freiheit – frühzeitige Übernahme von Verantwortung für ein Aufgabengebiet, das ein hohes Maß an Eigeninitiative erfordert
Erfüllung – Mitarbeit an der IT-Unterstützung der Finanzämter mit gesellschaftlichem Mehrwert, direktes positives Feedback zu Ihrer Arbeit durch glücklichere Anwender und Kollegen
Spannung – vielfältiges, abwechslungsreiches Aufgabenspektrum, das Kreativität und Vision erfordert
Work-Life-Balance – flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Ihre Bewerbung
Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:
Anschreiben
tabellarischer Lebenslauf
Nachweise der geforderten Qualifikation
aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis
Nachweis für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren
Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes)
Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.
Jetzt online bewerben!
Kontakt bei fachlichen Fragen:
Finanzbehörde
Steuerverwaltung – IT-Referat
Dieter Sandvoß
040 42853-2364
Kontakt bei Fragen zum Ausschreibungsverfahren:
Finanzbehörde
Steuerverwaltung
Dirk Sievers
040 42823-2367
Weiterführende Links:
weitere Informationen zum Arbeitgeber Freie und Hansestadt Hamburg
weitere Informationen zur Steuerverwaltung
Informationen zum Datenschutz bei Auswahlverfahren
Informationen für Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Personen