Overview

Wir
suchen
Sie!

Teamleiter (m/w/d) Medizintechnik für unsere IT
zum nächstmög­li­chen Zeitpunkt, in Vollzeit (z. Zt. 38,5 Std./Woche)

Die Märkische Gesundheitsholding GmbH & Co. KG ist ein Unternehmensverbund im Gesundheitswesen in der kommunalen Trägerschaft des Märkischen Kreises. Unter dem Dach der Holding werden ca. 3.800 Mitarbeiter/innen beschäftigt. Der Konzern stellt mit zwei Krankenhäusern, einem Medizinischen Versorgungszentrum, einer ambulanten Reha-Klinik mit fünf Standorten, drei Seniorenzentren und zwei Dialyseeinrichtungen einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung im Märkischen Kreis sicher. Bestandteil der Holding sind ferner ein Hospiz, die WIDIWirtschaftsdienste Hellersen GmbH und die Märkische Catering GmbH. Die Medizintechnik ist in die Abteilung für Informationstechnologie integriert. Wesentliche operative Tätigkeiten werden durch einen konzerninternen Dienstleister erbracht.

Ihre Aufgaben
organisatorische Leitung des Teams Medizintechnik, (derzeit vier Mitarbeiter)
Koordination und Durchführung der Kundenbetreuung in den einzelnen zugehörigen Gesellschaften
Steuerung konzerninterner und externer Dienstleistern
Überwachung und Kontrolle der ordnungsgemäßen Durchführung von Tätigkeiten zur Sicherstellung der Betreiberverantwortung orientiert an den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen
Gewährleistung der Verfügbarkeit medizintechnischer Geräte, Anlagen und Systeme
Prozess- und Kostenoptimierung im Bereich der medizintechnischen Versorgung
Fachtechnische Beratung, strategische Planung und Durchführung von Projekten und Maßnahmen in Bezug auf die medizintechnische Ausstattung unter Berücksichtigung der medizintechnischen sowie IT-technischen Infrastruktur der Gesellschaften
Mitwirkung bei der Erstellung der Investitionsplanung im Zuge der jährlichen Wirtschaftsplanung
Mitwirkung im Beschaffungsprozess für Medizintechnik in Zusammenarbeit mit dem zentralen Einkauf
Koordination der Inbetriebnahme medizintechnischer Geräte in Zusammenarbeit mit der Technischen Abteilung
Mitwirkung im ISMS Risikomanagement und Verantwortlich für die Risikobewertung nach DIN 80001

Ihr Profil
abgeschlossenes Studium der Medizintechnik bzw. Elektrotechnik oder vergleichbares Studium, alternativ abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfter Medizintechniker
Mehrjährige krankenhausspezifische Berufserfahrung im Bereich Medizintechnik
Nachweisbare Kenntnisse aller gesetzlichen Vorgaben (MDR, MPDG, MPBetreibV, RöV, StrlSchV)
IT- und Netzwerkkenntnisse
Servicebewusstsein, hohe Motivation, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
handlungsorientiertes Führungs- und Teamverhalten sowie kooperatives, kollegiales Auftreten und die Fähigkeit zu organisieren, delegieren und motivieren
selbstständiges, analytisches, ganzheitliches Denken und zielorientiertes Handeln sowie Eigeninitiative, Flexibilität, Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen
Planungsfähigkeit sowie Innovationskraft für auf die Zukunft ausgerichtete Konzepte der Medizintechnik

Wir bieten Ihnen …
die Mitarbeit in einem offenen und kollegialen Team, welches sich auf Ihre Unterstützung freut und Sie beim Einstiegt in Ihre neuen Aufgaben aktiv unterstützen wird
ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, Umgang mit modernen Technologien, aber auch viel Kontakt zu anderen Menschen
die Gelegenheit, sich und Ihre Ideen aktiv ins Team einzubringen

Sie sind herzlich willkommen uns vor Ort zu besuchen oder bewerben Sie sich online.
Märkische Gesundheitsholding GmbH & Co. KG
Paulmannshöher Str. 14 o 58515 Lüdenscheid
Herr Frank Mattauch – Leiter IT
Telefon: 02351 46-2139
E-Mail: it-Bewerbungen@maerkische-kliniken.de
www.maerkische-kliniken.de
Jetzt bewerben

Wir sehen uns der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäf­tigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßen deshalb Bewerbungen schwer­behinderter Menschen.