Overview

Der Kreisausschuss des Hochtaunuskreises sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Fachinformatiker, IT-Administrator
o. ä. als

Systemadministrator
(m/w/d)
für den Aufgabenbereich »Schule Digital«

im Fachbereich 40.00 – Schule und Betreuung.

Als Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

sind Sie im Schulumfeld des Hochtaunuskreises tätig und bearbeiten und verfolgen eingehende Störmeldungen im Ticketsystem.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere folgende Schwerpunkte:
Systemadministration – im Schulumfeld des Hochtaunuskreises

Bearbeiten und verfolgen eingehender Störmeldungen im Ticketsystem
Koordinierung erforderlicher Außendiensteinsätze im Rahmen der
Störungsbehebung
Support für digitale Anzeige- und Interaktionsgeräte
Support für digitale, mobile Endgeräte (Windows, IOS)
Support im Rahmen der Benutzerverwaltung mit Active Directory
Mitarbeit bei der Ausstattung von Schulen mit moderner Hard- und Software
Aufbau und Konfiguration von Schulnetzwerken
Sicherstellen der Informationen durch fachliche und technische Dokumentation

Wir erwarten:

Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)
Erfahrungen im 1st und 2nd Level Support
Erfahrungen in der Arbeitsweise mit einem Ticketsystem
Erfahrungen in der Administration von Windows Server 2016/2019
Erfahrungen im Einsatz und der Administration von Client-Betriebssystemen im
Microsoftumfeld
Erfahrungen in der Netzwerkadministration
Kenntnisse im Bereich Android und Apple iOS sind von Vorteil
Erfahrungen mit einem Mobile-Device-Management-System sind von Vorteil
Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft, den eigenen PKW für dienstliche
Zwecke zu nutzen
Ein hohes Maß an konzeptionellem und systematischem Vorgehen
Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Selbstständiges, sowie teamorientiertes Arbeiten
Eigenverantwortliches und ganzheitliches Denken und Handeln
Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
Belastbarkeit und serviceorientiertes Arbeiten

Wir bieten:

Ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
in einem aufgeschlossenen und innovativen Team
Flexibles Arbeitszeitmodell, aber mit festen familienfreundlichen Arbeitszeiten
Hausinterne Kinderbetreuung für Kinder unter 3 Jahren bis hin zum Schuleintritt
Betriebliche Altersvorsorge

Die Stelle ist zunächst im Rahmen des Förderprojektes »Digitalpakt Schule« bis zum
31.12.2023 befristet, jedoch ist eine spätere Übernahme in ein unbefristetes
Beschäftigungsverhältnis, bei entsprechender Eignung, vorgesehen.
Die Vergütung erfolgt bei Eignung und Qualifikation nach Entgeltgruppe 9 b TVöD.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung:
Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bevorzugt in elektronischer Form per E-Mail bis zum 03. Juni 2022 an
bewerbung@hochtaunuskreis.de
oder alternativ in schriftlicher Form an:
Kreisausschuss des Hochtaunuskreises
-Personalservice- | Ludwig-Erhard-Anlage 1-5 | 61352 Bad Homburg v. d. Höhe

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Leitung des Personalservice Herr Sauer (06172/ 9991100) und die Leitung des Fachbereichs Schule und Betreuung Herr Bastian (06172/9994000) gerne zur Verfügung.

www.hochtaunuskreis.de