Overview

Basler ist ein international führender Anbieter von Bildver­arbeitungs-Komponenten für Computer Vision Anwen­dungen, u.a. Kameras, Objek­tiven, Frame­grabbern und Soft­ware, sowie Embedded Vision Lö­sungen, kunden­spezifischen Produkt­anpassungen und Beratungs­dienst­leistungen. Die Pro­dukte werden in einer Viel­zahl von Märkten einge­setzt, z.B. in der Fabrik­auto­mation, Medizin, Verkehr, Logistik, Retail oder Robotik.

Der Basler Konzern beschäftigt rund 1000 Mitar­beitende an seinem Hauptsitz in Ahrens­burg (bei Hamburg) sowie an weiteren Standorten in Europa, Asien und Nordamerika. Entschei­dende Faktoren für unsere 30-jährige Erfolgs­geschichte sind Mut zum Risiko, die Bereit­schaft, ständigen Wandel als normal zu begreifen, und die Leiden­schaft, kunden­orientierte Inno­vationen voranzu­treiben.

Werde auch du Teil der Basler-Gruppe und bringe dein Know-how und deine Persön­lich­keit ab sofort, in Vollzeit mit 40 Wochenstunden oder in Teilzeit mit mindestens 35 Wochenstunden, ein als

Deine Aufgabe

Du übersetzt den Demand Plan in einen Supply Plan und sorgst damit für eine zielgerichtete Beschaf­fung der Materialien und eine optimale Ausrich­tung der Fertigungs­kapa­zitäten. 
Du bist verantwort­lich für die Ausarbei­tung, Abstimmung und Einstellung des lang­fristigen (18 Monate) Supply-Plans. Dabei berück­sichtigst du die Material­zufuhr und die Fertigungs­kapa­zitäten der Stand­orte Ahrens­burg und Singapur.
Du erarbeitest (komplexe) Szenarien, die dem Execu­tive Management als Entscheidungs­vorlage dienen.  
Du bist verantwortlich für das IBP-System und gestaltest die laufende Optimie­rung der Prozesse mit.  
Du planst die S&OP-Meetings und stellst die Ergeb­nisse vor. Dabei moderierst du souve­rän die internationalen Meetings bis zur Entschei­dungsfindung.  
Du bist verantwortlich für die Erstel­lung des Moni­torings der Transfer-Roadmap und hilfst damit den Produktions­leitern bei der Entscheidungs­findung, wo was produziert werden soll. 

Dein Profil

Du hast Betriebswirtschaftslehre (BWL) oder Wirtschafts­wissen­schaften studiert oder eine vergleichbare Ausbil­dung. 
Du verfügst über mehrere Jahre Berufs­erfahrung im Planungsbereich, gern mit Erfah­rung aus dem produ­zierenden Bereich. 
Du hast bereits S&OP-Prozesse durch­geführt und entsprechende Forecasts erstellt. 
Du bist sicher und souverän in der Anwen­dung von MS Office (insbesondere magst du die Magie von Excel) und bringst idealer­weise Kenntnisse in SAP mit. 
Deine Deutsch- und Englisch­kenntnisse sind sehr gut in Wort und Schrift.
Du hast Spaß an Technik und eine Affini­tät für Zahlen.   
Du bist proaktiv und kommuni­kativ und gehst gern auf die Kolleg:innen in den angrenzenden Abtei­lungen zu, stellst Rück­fragen und arbeitest selbst­ständig. 
Du findest das richtige Maß zwischen Perfek­tion und auch mal »Fünfe gerade sein lassen«.  

Unser Angebot

Wir haben eine klare Vision, in welche Rich­tung es geht, über das Wie ent­scheiden aber die einzelnen Teams.
Wir begrüßen deine frische Sicht von außen und pflegen eine offene Kultur, in der alle ihre Ideen eigen­ständig einbringen sollen.
»Vereinbarkeit von Beruf und Familie« ist bei uns nicht nur eine Floskel: wir unter­stützen unsere Mitar­beiter:innen in Betreuungs­aufgaben der unter­schied­lichen Familien­phasen und sind durch das Audit »berufundfamilie« für unser Engage­ment ausge­zeichnet worden.
Respekt vor den persön­lichen Interessen und die Balance zum Berufs­leben unserer Belegschaft ist ein wichtiger Bestand­teil unserer Unter­nehmenskultur.
Erstklassige IT-Ausstattung inklusive Note­book, mobiles Arbeiten und ein moderner Arbeitsplatz.
Attraktive Bezahlung mit interner Lohn­transparenz, Gleitzeitkonto zum Überstundenabbau, 30 Tage Urlaub und offene Kommuni­kation: per Du vom Azubi bis zum Vorstand.

Teilst du unsere Leiden­schaft und unseren Ehrgeiz? Dann bewirb dich unter Angabe des gewünschten Eintritts­datums und deiner Gehalts­vorstel­lung über unser Online-Formular. Ein Anschreiben brauchen wir nicht!

Du möchtest mehr über uns wissen oder hast Fragen? Kein Problem! Kontaktiere deine Ansprech­person Kirsten Mösler-Hinzer unter Kirsten.Moesler-Hinzer@baslerweb.com.  Wir freuen uns auf dich!

Basler AG
Human Resources
An der Strusbek 60-62
22926 Ahrensburg

www.baslerweb.com