Overview

Entdecken Sie bei der Generali Deutschland AG neue Perspektiven als

Spezialist (m/w/d) Anti Financial Crime (Aachen, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Saarbrücken)

Das Unternehmen

Aus Versicherung wird Verbesserung. Das ist unser Anspruch. Bei Generali wollen wir unseren Kunden als Life-time Partner in allen Lebenslagen zur Seite stehen, indem wir auf Prävention, Partnerschaft und Unterstützung für unsere Kunden statt nur auf Schadenregulierung setzen. Wir erfinden damit die Versicherung neu und streben einen tiefgreifenden kulturellen Wandel an.
Dabei erfüllen wir die Erwartungen unserer Kunden an innovative, einfache und empathische Interaktion. Als Innovationsführer treiben wir den technologischen Fortschritt in der Versicherungsbranche voran und nutzen digitale Lösungen sowie smarte Technologien, um das Leben unserer Kunden zu verbessern und zu schützen.
Die Generali in Deutschland ist einer der führenden Erstversicherungskonzerne auf dem deutschen Markt und Teil der internationalen Generali Group, einem der wichtigsten Player der globalen Versicherungswirtschaft mit mehr als 400 Unternehmen in 50 Ländern sowie 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Ihre Aufgabe

Sie möchten Ihr Unternehmen und Ihre persönliche Entwicklung voranbringen? Sie wollen sich einbringen und Verantwortung übernehmen? Dann suchen wir genau Sie zur Verstärkung und zum Ausbau unserer Abteilung Anti Financial Crime.

Sie sind kompetenter Ansprechpartner (m/w/d) bei der Beratung der Konzerngesellschaften zur Risikominimierung im Hinblick auf Finanzvergehen, Geldwäsche, internationale Sanktionen sowie hinsichtlich der Meldeverpflichtungen aus FATCA und CRS
Sie sind gefragter Berater (m/w/d) des Top Managements und der Fachbereiche zu Fragestellungen der oben genannten Fachgebiete
Auch die Analyse von Gesetzgebungsvorhaben, Gesetzesänderungen, höchstrichterlicher Rechtsprechung sowie internationalen Gruppenstandards in Hinblick auf Compliance Risiken (insbesondere Geldwäsche und internationale Sanktionen) gehören zu Ihren Aufgaben
Sie gewinnen einen tiefen Einblick in die Prozesse unserer Gruppe; dabei bewerten Sie interne Verfahren hinsichtlich deren Angemessenheit und Wirksamkeit zur Einhaltung der Anforderungen aus den oben genannten Rechtsbereichen, entwickeln Handlungsempfehlungen und wirken am Berichtswesen gegenüber der Geschäftsleitung und Group Compliance mit
Sie haben Spaß an der Konzeption und Verhandlung von Unternehmensrichtlinien zur Minderung von Compliance-Risiken und führen Compliance-Risiko-Assessments als auch Prüfungen des Kontrollsystems durch
Dabei gehört auch die Konzeption von Trainings- und Schulungsmaßnahmen für Führungskräfte und Mitarbeiter zu Ihren Aufgaben
Sie mögen es international? Prima, denn Sie arbeiten eng mit dem italienischen Group Head Office zusammen und werden dabei Teil der weltweiten Generali Compliance Community mit zahlreichen Möglichkeiten zum Austausch und zur Vernetzung; dabei haben Sie die Möglichkeit, an der internen Compliance Academy teilzunehmen, die zusammen mit der renommierten Business School SDA Bocconi entwickelt wurde
Zudem übernehmen Sie spannende und herausfordernde Projekte mit hoher Management Attention, die Ihre Flexibilität, Kreativität und Organisationsfähigkeit fordern

Ihr Profil

Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches (Master/Diplom) oder juristisches Studium mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen
Großartig wäre, wenn Sie bereits versicherungs- oder bankenspezifische Kenntnisse und Erfahrungen in einem Rechts- bzw. Compliance-Bereich besitzen, idealerweise mit dem Fokus Geldwäscheprävention / internationale Sanktionen, oder wenn Sie alternativ über Berufserfahrung in einer Kanzlei, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Unternehmensberatung oder Revisionsabteilung verfügen
Sie zeichnen sich durch eine hohe Sozialkompetenz und ein ausgeprägtes analytisches Verständnis aus sowie durch eine selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
Mit Ihrer Kommunikations- und Argumentationsstärke überzeugen Sie Ihr Umfeld und auch in der internationalen Kommunikation sind Sie sicher
Die englische Sprache ist dabei Ihr Freund in Wort und Schrift
Last but not least: Sie sind flexibel, eigenverantwortlich und arbeiten gerne im Team

Ihr Einsatz wird mit zusätzlichen Benefits belohnt

Wenn Sie Freude daran haben, Teil eines erfahrenen und sehr erfolgreichen Teams zu werden, bieten wir Ihnen die umfangreichen Leistungen eines großen Konzerns. Ein regelmäßiges fachliches Weiterentwicklungsangebot, leistungsgerechte Vergütung gehören genauso zu unserem Angebot, wie umfangreiche Sozialleistungen, State-of-the-Art-Gesundheitsleistungen oder eine erstklassige betriebliche Altersversorgung.

Sie suchen ein Unternehmen, das sich um die Zukunft seiner Kunden und Mitarbeiter kümmert? Einen Arbeitgeber, der Vielfalt, kontinuierliches Lernen und ein offenes Miteinander fördert? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Gerne beantwortet Ihnen HR Services weitergehende Fragen zum generellen Ablauf des Bewerbungsverfahrens unter der Rufnummer 0221/1636-56650.

Mehr Infos im Karriereblog!

generali.de/karriere

Projektmanager, Betriebswirt, Kaufmann, Versicherungskaufmann, Jurist, Rechtsberater, Jura, Recht, Wirtschaftswissenschaften, BWL, Projektmanagement, Versicherung, Erstversicherer, Lebensversicherung, Krankenversicherung, Rechtsschutzversicherung, Bausparkasse, Pensionskasse, Informatik Services, Schadenmanagement, Projektmanagerin, Betriebswirtin, Kauffrau, Versicherungskauffrau, Juristin, Rechtsberaterin