Overview

Über uns:
Als Engineering- und Produktionspartner entwickelt Continental Engineering Services (CES) kundenspezifische Lösungen für technologisch anspruchsvolle Aufgaben in Automobil- und Industrieanwendungen. Werden Sie Teil eines starken Teams und gestalten Sie die Mobilität der Zukunft benutzerfreundlich, antriebseffizient, sicher und komfortabel.
Software Projektleiter Chassis ECU (m/w/divers)
(Job ID: 215375BR)

Stellenbeschreibung

Sie sind interessiert daran, mit einem internationalen
Team die Software Applikation für innovative Fahrwerkssysteme, anspruchsvollen SW Architekturen
mit modernen Software Entwicklungsmethoden und mit spannenden Kunden in Serie zu bringen?
Sie möchten die Fäden in der Hand halten, wenn es um Kundenkontakt, Teamkommunikation, Planung und Umsetzung technischer Lösungen geht und zu einem erfolgreichen Projekt zusammenführen?
Wir möchten Sie kennenlernen!
Wir suchen Sie als Software Projektleiter (m/w/divers) für Applikationsprojekte von Fahrwerkssystemen / Chassis Controllern für Fahrzeuge von spannenden Kunden wie Sportwagenherstellern und Startups.
Projektverantwortung bzgl. der Software in Bezug auf Zeit, Inhalt, Qualität und Kosten
Koordination der Software-Entwicklung und -Tests in einem internationalen Team
Erster Kundenkontakt für Softwarethemen
Meilenstein- und Feature Planung in Zusammenarbeit mit dem Kunden und dem Team
Vorbereitung und Durchführung der Software Freigaben
Vorbereitung und Unterstützung bei der Erstellung von Akquisen neuer Entwicklungsprojekte

Anforderungen
Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung (Schwerpunkt Software)
Mehrjährige Erfahrung im Bereich embedded Softwareentwicklung
Erfahrung im Softwareprojektmanagement ist wünschenswert
Kenntnisse über Automotive Software Architekturen (classic / adaptive AUTOSAR)
Erfahrung bzgl. Nutzung und Konfiguration von Stacks und RTE (z.B. Elektrobit, Vector) sowie entsprechender Toolketten
Erfahrung in Software-Entwicklungsprozessen (V-Modell, Agile/SCRUM) und Anforderungs-Management
Kenntnisse in funktionaler Sicherheit (ISO26262) und Cyber Security
Kenntnisse im Bereich Softwareprozesse (ASPICE, CMMI)
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, hohe Eigenverantwortung und Einsatzbereitschaft in einem internationalen Umfeld
Flexibilität und Lust auf ein vielseitiges Aufgabengebiet
Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.

Was wir bieten
Beteiligung von allen Mitarbeitern am Unternehmenserfolg
Flexibilität für alle Mitarbeiter durch individuelle Regelungen und Vertrauensarbeitszeit, keine Kernarbeitszeiten
Förderung der Mitarbeiter durch frühe Verantwortungsübernahme in Projekten (Unternehmer im Unternehmen)
Sie möchten mehr über unsere Zusatzleistungen erfahren? Klicken Sie hier.