Overview

Als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche zählt der Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e. V. zu den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg.
Im Auftrag des Caritasverbandes der Diözese Rottenburg-Stuttgart e. V. suchen wir ab 1. März 2023 im Zuge der Nachbesetzung unbefristet Verstärkung für die Caritas-Region Heilbronn-Hohenlohe als

Regionalleitung (m/w/d)

Die Caritas Heilbronn-Hohenlohe hat ihren Dienstsitz in Heilbronn und umfasst den Stadtkreis Heilbronn, den Hohenlohekreis, die Landkreise Heilbronn und Schwäbisch Hall sowie den Altkreis Mergentheim im Main-Tauber-Kreis. Dazu gehören die Dekanate Heilbronn-Neckarsulm, Hohenlohe, Schwäbisch Hall und Mergentheim. Ihre Mitglieder und die eigenen Dienste bieten Angebote, Beratung, Hilfe und Betreuung in einem breiten Spektrum von sozialen Dienstleistungen gesamtregional an und sie erbringen komplexe Leistungen und Aufgaben.

Wofür wir Ihre Unterstützung brauchen:
Sie sind Kopf und Gesicht der Caritas-Region Heilbronn-Hohenlohe und führen die Caritas-Region gesamtverantwortlich. Sie tragen die Verantwortung für die inhaltliche Arbeit und Ausrichtung sowie die finanzielle Sicherheit der Caritas-Region.
Gemeinsam mit Ihrem Leitungsteam steuern und gestalten Sie das operative Aufgabenspektrum,
u. a. die Bereiche der sozialen Hilfen (ambulant, teilstationär, stationär), der Solidarität sowie den Bereich der Wirtschaft und Finanzen. Im Mittelpunkt des gemeinsamen Handelns steht für Sie der Mensch, seine Bedürfnisse und Notwendigkeiten.
Gemeinsam mit Ihrem Leitungsteam treiben Sie innovative Projekte voran und managen komplexe Beteiligungsstrukturen. Sie tragen Verantwortung bei unterschiedlichen Kooperationsformen und Verbünden.
Sie übernehmen spitzenverbandliche Vertretungs-, Koordinations- und Delegationsaufgaben auf kommunaler Ebene, in den Ligen der freien Wohlfahrtspflege und gegenüber den Mitgliedern des Caritasverbandes der Caritas-Region.
Im Kontext des regionalen Bedarfs und der regionalen Entwicklungen arbeiten Sie an den strategischen Herausforderungen und verknüpfen diese mit den strategischen Ansätzen des Diözesancaritasverbandes.
Sie sind Experte (m/w/d) für soziale Fragestellungen, erkennen die Bedarfe der Hilfesuchenden und gestalten soziale Infrastrukturen in Ihrer Caritas-Region mit. Sie unterstützen dadurch den Weg zu mehr Chancengerechtigkeit, Teilhabe und Überwindung von struktureller Armut.
Sie festigen und knüpfen Netzwerke in Ihrer Region, um gemeinsam mit anderen Lösungen auf diese Fragen zu finden. Hierfür gehen Sie in den Austausch mit Ihren kommunalen Partnern, mit politischen Entscheidungsträgern, Vertretern der kirchlichen Öffentlichkeit, Mitgliedern des Caritasverbandes in der Region und der freien Wirtschaft.
Gemeinsam mit den katholischen Dekanaten gelingt es Ihnen, die diakonische Pastoral weiterzuentwickeln und die Ökumene ist Ihnen dabei wichtig.

Was bringen Sie mit?
Das Fundament Ihrer beruflichen Laufbahn ist ein einschlägiges Hochschulstudium, gerne in der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik oder im Sozialmanagement
Sie verfügen über gute betriebswirtschaftliche und arbeitsrechtliche Kenntnisse sowie ein allgemeinpolitisches Verständnis
Sie blicken auf mehrere Jahre Management- und Führungserfahrung zurück, führen klar und verlässlich mit einem hohen Maß an Vertrauen und Zutrauen und einem guten Auge für Prioritäten
Sie sind authentisch, den Menschen zugewandt und lieben es, zu netzwerken
Sie haben Spaß am strategischen Denken und an innovativen Lösungen für karitative Aufgaben und bringen idealerweise Erfahrungen in der Arbeit mit relevanten Partnern mit
Ihre Mitgliedschaft in der katholischen Kirche ist wünschenswert

Der Caritasverband der Diözese-Rottenburg-Stuttgart e. V.
zahlt nach AVR (Vergütungsgruppe 1a mit Bewährungsaufstieg nach 1)
bietet Sonderzahlungen, Kinderzulage, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, Jobrad und vieles mehr
hat eine Betriebliche Zusatzversorgung (ZVK-KVBW), mit der er schon jetzt für Ihre Zukunft vorsorgt
bietet unterschiedliche Oasen, um zu reflektieren, achtsam mit sich zu sein und um innezuhalten,
z. B. in Form spiritueller Angebote

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Unser Mandant wertschätzt Vielfalt und begrüßt daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Herkunft und sexueller Identität.

Wenn Sie diese spannende Aufgabenstellung anspricht, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Gerne steht Frau Hoffmann-Reiß für nähere Informationen bereit – auch am Wochenende. Selbstverständlich wird Ihre Bewerbung vertraulich behandelt.
Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über unser Onlinebewerbersystem, per E-Mail oder per Post.

BHO Personalberatung GmbH
Leitzstraße 45 o 70469 Stuttgart
Telefon: 0711 49066313 o Mobil: 0172 7321159

kontakt@bho-personalberatung.de
www.bho-personalberatung.de

Regionalleitung Gebietsleiter Gebietsleitung Leiter Leitung Manager Management Sozialarbeiter Sozialarbeit Sozialpädagoge Sozialpädagogik Sozialmanager Wohlfahrt Kirche Gemeinnützig Sozialwesen Dienstleistungen Verein BHO Personalberatung GmbH Caritas 74072 Heilbronn Baden-Württemberg ax111425by