Overview

————————————————————————
Das Servicecenter 7 – Ressort Forschung und Lehre sucht für die
Drittmitteladministration zum
nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet für 2 Jahre:

Wir bieten Ihnen:

* Die Möglichkeit des mobilen Arbeitens sowie in Präsenz bei
attraktiven Arbeitszeiten
* Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der
Eignungsvoraussetzung nach EG 13 sowie zusätzliche Altersversorgung
und Sozialleistungen
* Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing
und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
* Kinderbetreuungsmöglichkeit
* Sehr gute Verkehrsanbindung

Ihre Aufgaben:

* Konzeptionelle Weiterentwicklung der Drittmittelrichtlinie und der
bestehenden weiteren Tools wie SOPs, Ausführungsbestimmungen etc.
* Konzeptionelle Erarbeitung von umfassenden Controlling-Instrumenten
im Bereich Drittmittel
* Konzeptionelle Aufgaben im Rahmen des internen Qualitätsmanagements,
wie die Optimierung und Visualisierung von abteilungsinternen
Arbeitsprozessen und Schnittstellen
* Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für den Wissenschaftlichen
Vorstand und die Geschäftsführung des Ressorts Forschung und Lehre
zum Controlling und Berichtswesen der Drittmittel
* Mitwirkung bei der Bearbeitung externer Prüfungen und Audits

Ihr Profil:

* Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom,
Master/Magister)
* Ausgeprägte Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Problemanalyse und
-lösung
* Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
* Sozialkompetenzen und Führungsfähigkeiten
* Herausragende MS-Office Kenntnisse
* Sehr gute SAP-CO Kenntnisse
* Sehr gute Englischkenntnisse

Kontakt:

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Servicecenter 7 – Ressort Forschung und Lehre
Ihr Ansprechpartner bei fachlichen Fragen ist
Herr Dr. U. Arnold-Fabian, Tel.: 06131 17-9798.

Referenzcode: 50151052
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Onlinebewerbung