Overview

PROJEKTLEITER*IN SYSTEMTECHNIK – OPTIKSYSTEME (M/W/D)
ÜBER UNS
Pulsar Photonics ist ein innovatives HighTech-Unternehmen aus dem Bereich der Lasertechnik. Pulsar Photonics entwickelt Laser-Prozesse und Maschinen für die Pro­duktion von morgen. Mit unseren Maschinen werden Präzisionsteile gefertigt, die in zahlreichen Anwendungen in der Medizintechnik, Werkzeug­technik und erfreulicher­weise auch für immer nachhaltigere Anwendungen eingesetzt werden. Im Geschäftsfeld System­technik werden dazu neuartige und applikationsspezifische Optiksysteme
entwickelt, mit denen Laserprozesse effizienter und leistungsfähiger gestaltet werden. Seit 2021 ist Pulsar Photonics Teil der Schunk Group und bringt nun die Dynamik
des jungen Unternehmens in ein Großunternehmen ein. Wir legen Wert auf gemeinsames kooperatives Arbeiten und wir möchten uns mit engagierten Köpfen und kreati­ven
Lösungen für die Zukunft weiterentwickeln.

FÜR UNSER JUNGES TEAM IN DER SYSTEMTECHNIK AM STANDORT AACHEN
SUCHEN WIR AB SOFORT EINE(N) PROJEKTLEITER*IN OPTIKSYSTEME.
Deine Aufgaben:
Zu den Aufgaben gehören die (Weiter-/Neu-)Ent­wicklung und Aufbau von Optiksystemen für die Lasermaterialbearbeitung, die technische Betreuung von bestehenden
Produkten der Systemtechnik, die Entwicklung von neuen Laserprozessen im Rahmen von vielfältigen Kundenprojekten sowie die Unterstützung von komplexen Ma­schinenprojekten. In interdiszip­linären Teams werden neuartige und kreative Lösungsansätze erarbeitet.
Du verfügst über …
Ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Physik, Physikalischen Technik, Optik oder Ingenieurwesen

Erste Erfahrungen in der Projektarbeit

Eine offene Art und eine strukturierte Herangehensweise

Die Bereitschaft, neue Themengebiete selbstständig zu erarbeiten

Idealerweise Wissen aus den Bereichen Mechanik, Optik, Elektronik, Programmierung

Idealerweise erste Erfahrung im Bereich der Lasertechnik
Wir bieten:
Variable Arbeitszeiten

Freiraum für eigenverantwortliches Arbeiten

Ein junges und dynamisches Umfeld

Spannende Anwendungen und Wachstumsmöglichkeiten