Overview

Die LEG ist mit über 166.000 Mietwohnungen und rund 500.000 Bewohnern ein führendes börsennotiertes Wohnungsunternehmen in
Deutschland. Das Unternehmen unterhält acht Niederlassungen und ist darüber hinaus an ausgewählten Standorten mit persönlichen
Ansprechpartnern vor Ort vertreten. Aus ihrem Kerngeschäft Vermietung und Verpachtung erzielte die LEG im Geschäftsjahr 2021
Erlöse von rund 960 Millionen Euro. Im Rahmen ihrer Neubauoffensive möchte die LEG einen gesellschaftlichen Beitrag zur Schaffung
von sowohl frei finanziertem als auch öffentlich gefördertem Wohnraum leisten und ab 2023 jährlich mindestens 500
Neubauwohnungen errichten bzw. ankaufen; ab 2026 soll die Zahl der Neubauwohnungen insgesamt 1.000 Einheiten pro Jahr
erreichen.

Für die LEG Wohnen NRW GmbH, Abteilung Bauprojektmanagement, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren
Standort Dortmund – im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst befristet für ca. 2,5 Jahre – einen

Aufgaben:

Projekt-/Bauleitung von strategischen Großinstandhaltungs- sowie Modernisierungsmaßnahmen inkl. Steuerung der
Dienstleister und Rahmenvertragspartner
Planung, Überwachung und Kontrolle von Planungs-/Bauausführungsleistungen einschl. Durchführung von Abnahmen
sowie Prüfung und Abrechnung der Baumaßnahmen
Sicherstellung der anforderungsgerechten Projektrealisierung inkl. des Qualitäts-, Mängel- und Nachtragsmanagements
sowie der Dokumentation der Projekte im EDV-System
Mängelfeststellung und Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen
Beratung der Niederlassungen zu technischen Lösungen bei der umfassenden Sanierung / Modernisierung /
Weiterentwicklung von Bestandsobjekten inkl. Begleitung der Projektkonzeption/-vorbereitung
Erstellung von Leistungsverzeichnissen für Einzelausschreibungen und Rahmenverträge
Bearbeitung von Mieteranliegen einschl. Korrespondenz im Rahmen der Vorbereitung und Umsetzung von strategischen
Großinstandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen
Beobachtung von technischen Neuerungen sowie der Änderung von gesetzlichen Vorschriften und Normen im Bereich der
Modernisierung von Wohngebäuden sowie Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur deren Einführung und
Einhaltung

Anforderungen:

Abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen, Architektur oder vergleichbare Fachrichtung oder alternativ
hochbautechnische / fachspezifische Ausbildung mit entsprechender umfassender Weiterbildung

Berufserfahrung in der Projekt- und Bauleitung von Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen von Wohngebäuden

Markt- und Branchenkenntnisse in der Immobilienwirtschaft

Selbständige, strukturierte und effiziente Arbeitsweise bei hoher Qualität

Projektmanagementkompetenz

Sicherer Umgang mit den MS Office-Tools sowie SAP-Kenntnisse

Kommunikatives und sicheres Auftreten sowie Verhandlungsgeschick im Umgang mit unseren Kunden

Hohes Maß an Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein

Führerschein Klasse B und eigener PKW sowie Bereitschaft zur Reisetätigkeit

Wir bieten:

Faire Bezahlung (u.a. 14 Monatsgehälter und variable Vergütung)

Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten

30 Urlaubstage und zusätzliche freie Tage

Vermögenswirksame Leistungen

Corporate Benefits

Fahrrad Leasing

Umfangreiches Onboarding-Programm

Gezielte Fort- und Weiterbildung

Beratung von unserem LEG-Familienservice

Professionelles Gesundheitsmanagement

Regelmäßige Mitarbeiterevents (z.B. Karnevalsveranstaltung, Sommerfest, Weihnachtsfeier und Teamevents)

Ihrer Bewerbung stehen Tür und Tor offen, wenn Sie Eigeninitiative mitbringen und einen freundschaftlichen Umgang miteinander
genauso schätzen, wie wir es tun. Sie haben Interesse an einer neuen Herausforderung? – Dann bewerben Sie sich bitte online über
https://jobs.leg-wohnen.de unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des nächstmöglichen Eintrittstermins.