Overview

Basler ist ein international führender Anbieter von Bildver­arbeitungs-Komponenten für Computer Vision Anwen­dungen, u.a. Kameras, Objek­tiven, Frame­grabbern und Soft­ware, sowie Embedded Vision Lö­sungen, kunden­spezifischen Produkt­anpassungen und Beratungs­dienst­leistungen. Die Pro­dukte werden in einer Viel­zahl von Märkten einge­setzt, z.B. in der Fabrik­auto­mation, Medizin, Verkehr, Logistik, Retail oder Robotik.

Der Basler Konzern beschäftigt rund 1000 Mitar­beitende an seinem Hauptsitz in Ahrens­burg (bei Hamburg) sowie an weiteren Standorten in Europa, Asien und Nordamerika. Entschei­dende Faktoren für unsere 30-jährige Erfolgs­geschichte sind Mut zum Risiko, die Bereit­schaft, ständigen Wandel als normal zu begreifen, und die Leiden­schaft, kunden­orientierte Inno­vationen voranzu­treiben.

Das Software-Produktmanagement (SWPM) ist für die Standard-Bildaufnahme- und Bild­verarbei­tungs­software verantwortlich.  Zur Erwei­terung unseres Kernteams, das VisualApplets stetig weiter­entwickelt und an neue Anfor­derungen anpasst, suchen wir dich als Software-Produktmanager (m/w/d)!

Werde auch du Teil der Basler-Gruppe und bringe dein Know-how und deine Persön­lich­keit ab sofort in Vollzeit mit 40 Wochenstunden ein als

Deine Aufgabe

Requirements Engineering – du übersetzt die Markt­anforderungen in Anforderungen an unsere IT.
Requirements Management – du ver­schaffst dir einen Über­blick über deine Back­logs und managst sie aktiv.
Du fungierst als One Face To The (internal) Customer für VisualApplets (VA) und kümmerst dich um Licensing-Fragestellungen.
Du entwickelst die Roadmap für VA und ver­trittst sie gegenüber den Stakeholdern.
Du bist Teil eines Teams, das für die gesamte Customer Journey inner­halb des Produktes verantwortlich ist.
Denkst du, dass eine Produkt­erweiterung die Zukunft ist? Dann beweise es mit einer Investi­tions­rechnung und bringe dich ein!
Wie sieht die Zukunft von VA in der Vision aus? Du kannst es mit deinen Erkennt­nissen und Gedanken weiterentwickeln.
Du bist verant­wortlich für das Stakeholder Management und wirst dich mit anderen Geschäfts­bereichen über Anfor­derungen abstimmen.
Zudem bist du dafür verant­wortlich, dass die Releases im Zeit- und Budgetrahmen liegen.

Dein Profil

Du hast ein erfolgreich abge­schlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, BWL oder eine vergleich­bare abgeschlossene Ausbil­dung. Zudem besitzt du ein Grund­verständnis für Software­produkte. 
Du bringst mehrjährige Berufs­erfahrung im Produkt­management mit und hast dabei insbesondere praktische Erfahrung im Go-to-Market von Software­produkten gesammelt. 
Du besitzt die Fähig­keit, komplexe Sach­verhalte bedarfs­gerecht wieder­zugeben. 
Grundkenntnisse in der indus­triellen Bild­verarbeitung sind wünschenswert. 
Du verfügst über sehr gute analy­tische Fähig­keiten, übernimmst gern Verant­wortung und liebst Heraus­forderungen. 
Du selbst siehst dich als aktiver Treiber (m/w/d) in der Weiterent­wicklung von Software­produkten. »Einfach mal machen!« ist dein Motto. Dabei gehst du auch gerne mal neue Wege.  
Teams sind bunt, Meinungen ver­schieden – du nimmst Dinge so wie sie sind und ziehst einen Mehr­wert heraus. Du scheust dich aber auch nicht, Unan­genehmes anzu­sprechen und Entschei­dungen zu treffen. 
Für dich gehören Veränderungen und eine flexible Denk­weise zur täglichen Arbeit einfach dazu. 
Du besitzt die Fähigkeit, Ideen für die Zukunft zu ent­wickeln, die Fakten aus der Distanz zu betrachten und sie in einen größeren Zusammen­hang zu stellen. 
Fließendes Englisch in Wort und Schrift rundet dein Profil ab.

Unser Angebot

Das Software-Produkt­management ist ein inno­vatives Team, mit flachen Hierarchien und einer gemeinsamen Leiden­schaft für digitale Techno­logien und neue Wege. Die Arbeit im Team zeichnet sich durch viel Spaß an der gemein­samen Arbeit aus.
Wir haben eine klare Vision, in welche Richtung es geht, über das Wie ent­scheiden aber die einzelnen Teams.
Wir begrüßen deine frische Sicht von außen und pflegen eine offene Kultur, in der alle ihre Ideen eigen­ständig einbringen können.
»Vereinbarkeit von Beruf und Familie« ist bei uns nicht nur eine Floskel: wir unter­stützen unsere Mitarbeiter:innen in Betreuungsaufgaben der unter­schied­lichen Familien­phasen und sind durch das Audit »berufundfamilie« für unser Engagement ausge­zeichnet worden.
Respekt vor den persönlichen Interessen und die Balance zum Berufs­leben unserer Belegschaft ist ein wichtiger Bestand­teil unserer Unternehmenskultur. 
Hybrides Arbeits­modell – Mischung aus Arbeiten im Büro und mobilem bzw. Remote-Arbeiten. 
Erstklassige IT-Ausstattung inklusive Note­book und moderne Arbeits­plätze.
Attraktive Bezahlung mit interner Lohn­transparenz, 30 Tage Urlaub und offene Kommuni­kation: per Du vom Azubi bis zum Vorstand.

Teilst du unsere Leiden­schaft und unseren Ehrgeiz? Dann bewirb dich unter Angabe des gewünschten Eintritts­datums und deiner Gehalts­vorstel­lung über unser Online-Formular. Ein Anschreiben brauchen wir nicht!

Du möchtest mehr über uns wissen oder hast Fragen? Kein Problem! Kontaktiere deine Ansprech­person Thomas Zuch unter thomas.zuch@baslerweb.com.  Wir freuen uns auf dich!

Basler AG
Human Resources
An der Strusbek 60-62
22926 Ahrensburg

www.baslerweb.com