Overview

»ICH SORGE FÜR ZUVERLÄSSIGE HOCHTECHNOLOGIE.«

Martin Link, Entwicklungs­ingenieur, ist verant­wortlich für Kryo­kühl­systeme bei Diehl Defence in Deutschland.

AUS TRADITION: ZUKUNFT!

Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein ver­läss­licher Partner inter­natio­naler Streit­kräfte und ein global führender Anbieter von Ver­teidigungs­systemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Röthenbach a. d. Pegnitz bei Nürnberg suchen wir Sie als:

Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

Sie sind der technische Manager (m/w/d) für Start­anlagen­komponenten der Flug­kör­perabwehr­systeme RAM und SeaRAM mit folgenden Auf­gaben:

Sie betreuen die Produkte ganz­heit­lich von technischer Seite und sind feder­führend für die Weiter­entwicklung der technischen Daten­pakete inklusive Obsoleszenz-Manage­ment zuständig.
Die Erstellung, Bewertung und Kommen­tierung von Änderungs- bzw. Bau­abweichungs­vor­gängen sowie die Teil­nahme an englisch­sprachigen Änderungs­konferenzen mit inter­nationalen Part­nern gehören eben­falls zu Ihrem Aufgaben­bereich.
Außerdem unterstützen Sie bei Fehler­behandlungs­maß­nahmen.
Darüber hinaus nehmen Sie das Aufgaben­gebiet Industrial Engineering wahr, wie z. B. die Erstellung und Pflege des Manu­facturing Data Package, die Opti­mierung von Produktions­abläufen sowie die Durch­führung der Serien­vor­bereitung bei Änderungen bzw. Neu­anläufen.

Das bringen Sie mit in unser Team:

Sie haben Ihr technisches Studium (Master bzw. Diplom) im Bereich Maschinen­bau, Industrial Engineering, Kunst­stoff­technik oder einer vergleich­baren Fach­richtung erfolg­reich abgeschlossen.
Sie verfügen über spezifische Berufs­erfahrung und eine rasche technische Auf­fassungs­gabe.
Zudem arbeiten Sie lösungs­orientiert, pro­aktiv und über­zeugen durch Ihre Kommunikations­kompetenz.
Ihre sehr guten Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Das sind Ihre möglichen Vorteile:

Flexible Arbeits­zeiten
Tarifliche Vergütung
Familien­unternehmen
Betriebliche Alters­vorsorge
Mitarbeiter­rabatte
Betriebliches Gesundheits­management

Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihr beruf­liches Potenzial weiter­zuent­wickeln – denn bei Diehl sind Sie Teil einer welt­weit operierenden Unter­nehmens­gruppe. 

Bitte bewerben Sie sich unter der Kennziffer Rb 00122.

Jetzt bewerben
Diehl Defence GmbH & Co. KG
Frau Heike Letz
Tel. +49 911 957-2415

www.diehl.com/career