Overview

Wir suchen für
den Bereich WOHNEN und FÖRDERN am Standort Günzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Pflegefachkraft wie Heilerziehungspfleger / Fachpfleger Psychiatrie / Forensikerfahrene Pflegefachkraft (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit, unbefristet

Über uns:

Menschen mit chronisch verlaufenden, psychischen Erkrankungen, die aufgrund ihrer erhöhten Hilfebedürftigkeit momentan oder längerfristig nicht mehr in ihrer gewohnten Umgebung zurechtkommen, finden bei uns in beschützender und fördernder Atmosphäre ein weitgehend barrierefreies Wohnen. Eine Vielzahl tagesstrukturierender und aktivierender Angebote schaffen die Voraussetzung, um Orientierung für den Alltag zu geben. Dort, wo die Bewohner:innen wichtige Verrichtungen des Alltags nicht mehr selbst erledigen können, bieten wir fachlich kompetente Unterstützung und Hilfe an. Unter diesem Gesichtspunkt möchten wir Begleitung, Assistenz und Pflege bestmöglich vereinen, immer mit Blick auf die persönliche Lebenssituation unserer Bewohner:innen. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir unser erfolgreiches Betreuungskonzept weiter umsetzen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

In der betreuten Wohngruppe Haus 80 oder auch in anderen besonderen Wohnformen der Eingliederungshilfe unterstützen Sie die Bewohner:innen pädagogisch, lebenspraktisch und anleitend bei der Bewältigung des Alltages
Ergänzend übernehmen Sie als Pflegefachkraft bei Bedarf die erforderliche Behandlungspflege
Sie leisten strukturierende Betreuungsarbeit und wirken bei der weiteren Entwicklungsplanung der Bewohner:innen und der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Betreuungskonzeptes mit
Zum Arbeitsalltag gehört die konstruktive und zielorientierte Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
Sie arbeiten je nach Wohnbereich im  2- oder 3-Schicht-System

Ihre Vorteile:

Eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe in einem engagierten Team
Mitarbeiterfreundliche Dienstplanung mit vielfälltigen Möglichkeiten
die Vorteile einer Anstellung im kommunalen öffentlichen Dienst, wie beispielsweise
faire Vergütung gemäß Tarifvertrag Sozial- und Erziehungsdienst
attraktive Zusatzleistungen: Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge usw.
Derzeit bis zu 39 Tage Urlaub pro Jahr (inkl. Zusatzurlaub)
Vielfältige Möglichkeiten zur inner- und außerbetrieblichen Fort- und Weiterbildung
Maßnahmen zur Gesunderhaltung, wie Sportkurse der Betriebssportgemeinschaft, betriebsärztliche Vorsorgeuntersuchungen, betriebliches Eingliederungsmanagement
Betriebsrestaurant, Mitarbeiterparkplätze für Auto und Fahrrad oder eine gute Erreichbarkeit unserer Standorte mit dem öffentlichen Nahverkehr

Ihr Profil:

Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger, Fachpfleger Psychiatrie oder eine Forensikerfahrene Pflegefachkraft (m/w/d)
Die Leidenschaft, mit und für psychisch erkrankte Menschen zu arbeiten
Freude am empathischen, beziehungs- und bedarfsorientierten Arbeiten sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise 
Sie besitzen den Führerschein der Klasse B (ehem. Klasse 3) zur Fahrt u. a. mit unserem Kleinbus und PKW

Wir über uns:

„mehr nähe“ nehmen wir wörtlich! Mit modernen Fachkrankenhäusern, Rehabilitations- bzw. Wohn- und Fördereinrichtungen sind wir von Lindau bis Donauwörth im Raum Bayerisch-Schwaben auch in Ihrer Nähe. Bereits 4.900 engagierte Menschen haben sich dafür entschieden, gemeinsam die professionelle Versorgung und Betreuung unserer Patienten und Klienten sicherzustellen.
Möchten auch Sie diese Chance ergreifen? Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Kontakt:

Bei Fragen zum Aufgabengebiet
Gerhard Becker
Geschäftsleiter WOHNEN und FÖRDERN
08221 96-2501

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren
Laura Fitzel
Service-Center Personal
08221 96-20675
jobs@bezirkskliniken-schwaben.de

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 17.01.2022!
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden
bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Jetzt bewerben!