Overview

Wir suchen im Rahmen der ruhestandsbedingten Nachfolgeplanung ab dem 01.07.2022 eine/n

Pflegedirektor (m/w/d) für das Bezirkskrankenhaus Kempten
in Vollzeit, unbefristet

Über uns:

Die Bezirkskliniken Schwaben leisten ein umfassendes und hochwertiges Versorgungsangebot in den Bereichen Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik sowie Neurologie und Neurochirurgie mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Einzugsgebieten in Bayerisch-Schwaben. Wohnortnah bieten wir an insgesamt neun Klinikstandorten medizinische Qualität auf höchstem Niveau für die Menschen in der Region. Jährlich versorgen wir mit etwa 4.900 Beschäftigten über 100.000 Patienten, davon ca. 23.000 voll- und teilstationär. Für chronisch kranke Menschen bieten wir in unseren Wohn- und Fördereinrichtungen individuelle Hilfe an. Ergänzt wird unser Angebot zudem durch den Fachbereich Rehabilitation.

Als Pflegedirektor (m/w/d) sind Sie Mitglied der Krankenhausleitung am Bezirkskrankenhaus Kempten und somit direkt dem Vorstand des Gesamtunternehmens unterstellt. Das Bezirkskrankenhaus Kempten ist seit 2015 mit einem gelungenen Neubau in das Klinikum Kempten integriert und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm. Die Klinik ist in 5 Fachabteilungen untergliedert. Multiprofessionelle Teamarbeit zwischen pflegerischen, ärztlichen, psychologischen und anderen therapeutischen Berufsgruppen ist ein Grundprinzip. Als Pflegedirektor (m/w/d) übernehmen Sie die Führungsverantwortung für rund 135 Mitarbeitende. Der Leitgedanke der Bezirkskliniken Schwaben »mehr nähe“ ist dabei nicht nur räumlich zu verstehen, vor allem persönlich, im direkten und engen Kontakt zu Ihren Mitarbeiter:innen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

In enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den weiteren Mitgliedern der Krankenhausleitung führen Sie das Krankenhaus nach aktuellen medizinischen und pflegerischen Erkenntnissen und Erfordernissen und gestalten diese mit. Dabei stellen Sie die Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der Klinik sicher und fördern die Eigenverantwortung sowie Eigeninitiative der Pflegenden.
Sie sind für die systematische und effiziente Personalbedarfs- und Einsatzplanung in der Pflege verantwortlich und sorgen für die nachhaltige persönliche und fachliche Entwicklung der Ihnen unterstellten Mitarbeiter:innen.
Als Pflegedirektor (m/w/d) verantworten Sie den zukunftsorientierten Ausbau und die Weiterentwicklung der Pflegekonzepte, der pflegerischen Vorbehaltsaufgaben sowie der Expertenstandards entsprechend aktueller pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse zur Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen, modernen und wirtschaftlich ausgerichteten Pflege.
In Abstimmung mit dem Service-Center Personal entwickeln Sie Maßnahmen zur Personalgewinnung/-bindung in der Pflege und setzen diese um.
Sie wirken bei der Erstellung des Budgetplans für das Bezirkskrankenhaus Kempten und die Tagesklinik Lindau mit und verantworten dessen Einhaltung in Ihrem Zuständigkeitsbereich nach aktuellen gesetzlichen Vorgaben.
Sie vertreten die Pflegekräfte in verschiedenen Gremien innerhalb und außerhalb der Klinik und des Unternehmens.
Sie sind verantwortlich für die Einhaltung einschlägiger gesetzlicher Vorschriften.

Ihre Vorteile:

Eine verantwortungsvolle, vielseitige und selbständige Tätigkeit mit hoher Gestaltungsmöglichkeit in einem wachsenden Klinikverbund
Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld an einem modernen Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe der Allgäuer Alpen mit hohem Freizeitwert und Erholungsfaktor
Leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD sowie attraktive Zusatzleistungen wie Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge in Höhe von derzeit 4,8 %, 30 Tage Urlaub pro Jahr
Gesundheitsmanagement, wie Betriebsarzt, Eingliederungsmanagement etc.
Nutzung der Mitarbeiterkantine am Klinikum Kempten 
Mitarbeiterparkplätze für Auto und Fahrrad sowie eine gute Erreichbarkeit mit dem öffentlichen Nahverkehr, Nutzung Job-Ticket
Ein sicherer Arbeitsplatz bei einem zuverlässigen Arbeitgeber

Ihr Profil:

Sie haben eine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) sowie einen Masterabschluss im Bereich Pflegemanagement oder einen vergleichbaren Studiengang.
Neben fundierter Führungserfahrung im Management eines Krankenhauses verfügen Sie über umfassende Kenntnisse des Gesundheitssystems, der gängigen Qualitätsmanagementsysteme und des Projektmanagements und zeichnen sich durch prozessorientiertes und unternehmerisches Denken aus.
Sie verstehen es, Ihre Mitarbeiter:innen mit dem richtigen Maß an Wertschätzung und Bestimmtheit zu führen und nachhaltig zu motivieren. Dadurch schaffen Sie ein angenehmes Arbeitsklima, welches sich positiv auf die Qualität der Patientenversorgung auswirkt.
Gute kommunikative Fähigkeiten, Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen, verbunden mit einer ausgeprägten Sozialkompetenz, runden Ihr Profil ab.

Wir über uns:

„mehr nähe“ nehmen wir wörtlich! Mit modernen Fachkrankenhäusern, Rehabilitations- bzw. Wohn- und Fördereinrichtungen sind wir von Lindau bis Donauwörth im Raum Bayerisch-Schwaben auch in Ihrer Nähe. Bereits 4.900 engagierte Menschen haben sich dafür entschieden, gemeinsam die professionelle Versorgung und Betreuung unserer Patienten und Klienten sicherzustellen.
Möchten auch Sie diese Chance ergreifen? Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Kontakt:

Bei Fragen zum Aufgabengebiet
Wolfram Firnhaber
Stv. Vorstandsvorsitzender
0821 4803-2710

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren
Eva Zeidler
Service-Center Personal
08341 72-1060
jobs@bezirkskliniken-schwaben.de

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 28.02.2022!
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden
bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Jetzt bewerben!