Overview

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Vertrag unbefristet

Stuttgart

Vollzeit

Über das Unternehmen
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich
Gestalten Sie mit uns die Energiewelt von morgen. Die EnBW ist eines der bedeutendsten Energieversorgungsunternehmen in Deutschland. Wir werden viel bewegen, bauen erneuerbare Energien aus, machen unsere Städte nachhaltiger und entwickeln für unsere Kund*innen intelligente Energieprodukte. Machen Sie mit!
Für die EnBW Energie Baden-Württemberg AG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent*in Sonderaufgaben Fernwärme und Umweltdienstleistungen.
Innerhalb der EnBW verantwortet die Abteilung mit den beiden Geschäftsfeldern als eines der größten deutschen Fernwärmeversorgungsunternehmen die Versorgung von Kund*innen mit hocheffizienter Fernwärme sowie die Abfallverwertung u. a. in eigenen Anlagen bei einem gemanagten Abfallstoffstromvolumen von ca. 2,7 Mio. Tonnen pro Jahr. Die Abteilung bündelt das fernwärme- und abfalltechnische Know-how des Konzerns.
Die Geschäftsfeldsteuerung als Profitcenter erfolgt hierbei an der Schnittstelle zwischen der Erzeugung und dem kaufmännischen Controlling mit einem tiefgehenden Verständnis der technischen und wirtschaftlichen Zusammenhänge. Der Schwerpunkt der ausgeschriebenen Stelle liegt hierbei auf wirtschaftlichen Fragestellungen und Aufgaben.
Die Mitarbeit in bereichsübergreifenden und interdisziplinären Projekten ist bei uns ein wesentlicher und selbstverständlicher Teil der täglichen Arbeit.

Ihre Aufgaben
Gestaltung und Steuerung der Schnittstelle zwischen technischem und kaufmännischem Bereich
Eigenständige Entwicklung und Erstellung regelmäßiger Berichte sowie Bilanzen für beide Geschäftsfelder und zugeordnete operative Beteiligungen zur wirtschaftlich optimierten Gesamtsteuerung
Weiterentwicklung und Durchführung von SAP-gestützten Sonderauswertungen
Unterstützung bei der operativen Abwicklung von Förderprojekten
Übernahme weiterer Projekte im Rahmen der Verantwortungsbereiche der Abteilung
Ihr Profil
Abgeschlossenes wirtschaftliches oder technisches Masterstudium mit mehrjähriger Berufserfahrung oder alternativ abgeschlossenes Bachelorstudium mit langjähriger Berufserfahrung
Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Umgang mit SAP erforderlich
Sehr gutes unternehmerisches Verständnis
Technisches Verständnis im Bereich Fernwärme / Entsorgung wünschenswert
Gute konzeptionelle Fähigkeiten und die Leidenschaft, sich in neue, komplexe und zum Teil widerstreitende Themenfelder einzuarbeiten und diese selbständig zu bearbeiten
Sehr gute Excel-Kenntnisse

Über das Unternehmen
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Unser Angebot
Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken

Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick

Die EnBW im Social Web

Kontakt
Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.
Referenznummer T-BMP 2303935 · Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr direkter Kontakt aus dem Personalbereich: David Veith, d.veith@enbw.com.
Bewerben in Zeiten von Corona: Wir führen derzeit unsere Bewerbungsgespräche per Telefon- oder Videokonferenzen. Auch ein Onboarding im Homeoffice ist bei uns möglich, mit vielen Online-Angeboten.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.
Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen finden Sie hier.