Overview

Knauf ist eine inter­national tätige Unternehmens­gruppe der Baustoff­industrie in Familien­besitz. Mit rund 40.000 Mitarbeitern in über 300 Produktions­stätten weltweit erwirt­schaften wir einen Jahres­umsatz von ca. 12,5 Mrd. Euro. Die Basis für den Erfolg des Familien­unter­nehmens bilden die Werte Menschlich­keit, Partner­schaft, Engagement und Unter­nehmer­geist.

Die Knauf Engineering GmbH plant, reali­siert und betreut Industrie­anlagen zur Her­stellung von Gips­baustoffen für die gesamte Knauf-Unternehmens­gruppe weltweit. Dabei handelt es sich um Fertigungs­straßen für Bauplatten sowie Förder-, Auf­bereitungs- und Misch­anlagen.

An unserem Standort in Iphofen (Raum Würzburg) haben wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt folgende inter­essante Position zu besetzen:

Ingenieur (m/w/d)
im Bereich Verfahrenstechnik

Ihre Aufgabe

durch verfahrenstechnische Auslegung unserer Anlagen­technik tragen Sie eigen­verantwort­lich zur Projekt­planung von neuen Fabriken oder Fabrik­optimierungen bei
Adaption und Einführung von Prozessen zur CO2-Einsparung und Ver­besserung der Nach­haltigkeit in unseren Produktions­anlagen
Durchführung prozesstechnischer Analysen und Modell­bildungen mithilfe von Aspen
Umsetzung und Validierung Ihrer entwickelten Lösungen in bestehenden Produktions­werken
eigenständige Optimierung der Verfahren, der Produkt­qualität sowie des thermischen und elektrischen Energie­verbrauchs mittels einer analytischen und lösungs­orientierten Herangehens­weise
Begleitung von weltweiten Werks­neuanläufen als verant­wortlicher Prozess­ingenieur (m/w/d) im Inbetrieb­nahme-Team

Ihr Profil

abgeschlossenes Hochschul- oder Fach­hochschul­studium der Verfahrens­technik oder im Bereich Maschinen­bau mit verfahrens­technischem Schwerpunkt
vorausgegangene technische Berufs­ausbildung oder ver­gleichbare Praxis­erfahrung im Technik­bereich ist wünschens­wert
erste Berufserfahrung ist von Vorteil, wir geben aber auch Absolventen (m/w/d) eine Chance
Kenntnisse oder Praxiserfahrung in den Bereichen Ver­brennung, Kalzinierung sowie Prozess­filter-, Entstaubungs- und Trocknungs­technik sind/ist von Vorteil
analytisches, strategisches und inno­vatives Denken sowie Durch­setzungs­vermögen und Team­fähigkeit
sehr gute Englisch­kenntnisse
weltweite Reisebereitschaft sowie Freude am Ein­blick in fremde Strukturen und Kulturen

Wir bieten Ihnen

Es erwarten Sie vielseitige, abwechslungs­reiche und anspruchs­volle Aufgaben mit einem hohen Maß an Selbst­ständigkeit, Verantwortung und Gestaltungs­spielraum in einem sehr erfolgreichen Familien­unternehmen.

Wir freuen uns auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehalts­vorstellung und des möglichen Eintritts­termins bitte über unser Formular auf unserem Online-Bewerberportal. Ihre Ansprech­partnerin ist Frau Kopp, Tel.: +49 9323 31-5146.

Knauf Engineering GmbH
Personalabteilung
Postfach 10
D-97343 Iphofen
www.knauf.de/karriere