Overview

Die Münchner Förderzentrum GmbH bietet in München-Giesing neben Wohn- und Förderstättengruppen auch ambulante Angebote für erwachsene Menschen mit einer Körperbehinderung.

Derzeit entstehen weitere neue und ganz moderne barrierefreie Wohnungen, um noch mehr Menschen mit Behinderung ein eigenständiges und

selbstständiges Leben und Wohnen zu ermöglichen – ganz individuell und entsprechend ihrer Wünsche und Möglichkeiten.
 

Für einen neuen Wohnkomplex in unserem ambulant betreuten Wohnen suchen wir ab 1. Mai 2022

in Voll- oder Teilzeit – inkl. Wohnung

Was wir Ihnen bieten:

für auswärtige Bewerber/innen eine Umzugsprämie von 750,-EUR
moderne und günstige Wohnmöglichkeiten (nach Verfügbarkeit)
gute Fortbildungsangebote (intern wie extern)
Vergütung angelehnt an TVöD SuE
betriebliche Altersvorsorge
vermögenswirksame Leistungen
Jahressonderzahlung
Schicht- und Heimzulage
Zuschläge für Samstags-, Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit
jährliches LOB (leistungsorientierte Bezahlung)
Münchenzulage
30 Tage Urlaub sowie zwei zusätzliche freie Tage (24.12. und 31.12.)
weitere Benefits unter www.icpmuenchen.benefit-welt.de/vorschau.html

Was Sie bei uns erwartet:

ein vielseitiger und abwechslungsreicher Tätigkeitsbereich
Sie helfen bei der Strukturierung des Alltags
Sie üben lebenspraktische Tätigkeiten wie z.B. Einkaufen, Kochen, Verwaltung finanzieller Mittel etc.
Sie etablieren soziale Teilhabeprozesse und -strukturen
Sie organisieren Einzel- und Gruppenaktivitäten
Sie erstellen gemeinsam mit den Klient/-innen individuelle und personenzentrierten Entwicklungspläne
Sie verantworten die Krisenintervention und das Konfliktmanagement 
Sie sind für Dokumentation, Berichtswesen und administrativ organisatorische Tätigkeiten zuständig
Sie arbeiten interdisziplinär in einem multiprofessionellen Team
Sie können eigene Ideen einzubringen und einen neuartigen Wohnkomplex mitzugestalten
Sie treffen auf verlässliche Strukturen und Freiräume für Ihre eigene Entwicklung 

Was wir uns von Ihnen wünschen:

Sie haben eine Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger/-in oder Erzieher/-in
Sie haben Erfahrung im ambulanten Bereich und im Umgang mit körperlich beeinträchtigen Menschen
Sie sind empathisch und haben einen wertschätzender Umgang
Sie haben Achtung vor der Selbstbestimmung und Selbständigkeit unserer Klienten/innen
Sie sind kommunikationsfähig und arbeiten gerne im Team 
Sie sind selbständig und flexibel in der Arbeitsorganisation und Dienstbereitschaft
Schicht- und Wochenendarbeit stellen für Sie kein Problem dar
Sie verfügen über grundlegende EDV-Kenntnisse 
Sie haben einen vollständigen Masernschutz

Willkommen!

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Jetzt hier bewerben

Ansprechpartner:
Franziska Schilling / Adam Rzeppa 
Telefon 089/71007-123 oder -143
bewerbung@icp.de

Münchner Förderzentrum GmbH
Garmischer Straße 241
81377 München

Bewerben