Overview

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Karlsruhe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen
Entwicklungsingenieur Mechatronik (m/w/d) Hardwarekonstruktion / Musterbau

Automotive Datalogging. High Speed Signaling. Embedded System Design.
Als einer der führenden Messtechnikspezialisten im mobilen Data Logging entwickeln wir leistungsstarke Lösungen für die effiziente Absicherung automatisierter Fahrerassistenzsysteme und des autonomen Fahrens. Unsere innovativen Hard- und Softwareprodukte kommen hierfür weltweit in Testfahrzeugen und R&D-Abteilungen zum Einsatz. Im Rahmen eines ISO-zertifizierten Umweltmanagements verfolgen wir außerdem das Ziel, höchste Qualität mit ökologischer Nachhaltigkeit zu verbinden.

Ihre Tätigkeit:

Sie arbeiten in unserer Hardwarekonstruktion und unserem Musterbau, sowohl in der Entwicklung als auch im Aufbau mechanischer und elektronischer Komponenten. Dazu zählt:
Mechanische Konstruktion von komplexen elektronischen Geräten und Komponenten in enger Abstimmung mit der Elektronikentwicklung
Zusammenbau und Dokumentation von Prototypen
Kommunikation und Austausch von Konzepten mit externen Dienstleistern sowie mit Projekt- und Abteilungsleitern
Definition und Vorbereitung von Prüfmitteln für die Produktion
Erstellung von Prüfberichten, Arbeitsanweisungen und Kabelzeichnungen
Erstellung und Pflege von Stücklisten

Das wünschen wir uns:
Abgeschlossenes Studium oder Technikerausbildung in den Bereichen Mechatronik, Elektrotechnik oder mit einer vergleichbaren Qualifikation
Fundierte Kenntnisse in der CAD Konstruktion (z. B. Solidworks, Autodesk Inventor, Creo)
Erfahrung in der Konstruktion komplexer Mechanik-Baugruppen mit Elektronik sowie im Umgang mit Labor- und Messtechnik ist wünschenswert
Von Vorteil sind Grundkenntnisse in der Schaltungstechnik und im PCB-Layout sowie Kenntnisse in der Elektronik-Entwärmung
Hohes Qualitätsbewusstsein und eine ausgeprägte Affinität zu neuesten Technologien
Analytische Fähigkeiten sowie eine selbständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus
Kommunikations- und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Wir bieten wir Ihnen:
Spannende Projekte im Umfeld des autonomen Fahrens
Eine moderne technische und digitale Ausstattung
Inhouse 3D-Drucker für den Musterbau
Ein familiäres Arbeitsklima in einer offenen Unternehmenskultur
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliche Altersvorsorge und Krankenversicherung
30 Tage Urlaub
Kostenfreie Getränke und frisches Obst
Tolle Firmenevents

Interesse?
Rufen Sie uns bei Fragen gerne an.

Geben Sie in Ihrer Bewerbung bitte Ihre Kündigungsfrist bzw. Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellungen an. Sollten diese Informationen fehlen, behalten wir uns vor Ihre Bewerbung nicht zu berücksichtigen.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an:

Saskia Haschke

+49.721.90990.601
Mo. – Fr. 09.00 -15.00 Uhr
bewerbung@vigem.de