Overview

Die Hohenstaufenstadt Göppingen (ca. 60 000 Einwohner*innen) ist Mittelzentrum in verkehrsgünstiger Lage und bedeutender Wirtschaftsstandort mit einer langen industriellen Tradition in der Metropol­region Stuttgart. Ein vielfältiges kulturelles und sportliches Angebot mit zahlreichen attraktiven Freizeitaktivitäten und guten Einkaufsmöglichkeiten ist vorhanden.

Für unseren Eigenbetrieb Stadtentwässerung Göppingen (SEG) suchen wir zum frühestmöglichen Zeit­punkt eine*n

Elektroniker*in (w/m/d)
(Vollzeit, Bezahlung bis EG 6 TVöD, unbefristet)

Aufgabenschwerpunkte

Betreuung der Mess-, Steuer- und Regeltechnik, des Prozessleitsystems sowie der Regenüberlauf­becken
Unterhaltung der Anlagen

Ihr Profil

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum*r Elektroniker*in für Betriebs­technik oder als Elektroinstallateur*in (w/m/d).
Handwerkliches Geschick und eine hohe Leistungsbereitschaft sind für Sie ebenso selbstverständlich wie Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur Teilnahme an wechselnder Rufbereitschaft und Wochen­enddiensten.
Darüber hinaus sind Sie verantwortungsbewusst, zuverlässig und haben ein freundliches Auftreten.
Die Fahrerlaubnis der Klasse B/BE wird erwartet.

Unser Angebot

Vor dem Hintergrund der Arbeitsplatzsicherheit des öffentlichen Dienstes bieten wir Ihnen eine interessante berufliche Herausforderung.
Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nehmen wir ernst. Eine Besetzung der Stelle durch Inanspruchnahme von Teilzeitmodellen ist deshalb grund­sätzlich vorstellbar.
Die leistungsgerechte Vergütung erfolgt nach den tariflichen Bestimmungen bis EG 6 TVöD, zuzüglich einer tariflichen Jahressonderzahlung und einer leistungsbezogenen Prämie.

Das Klärwerk Göppingen ist eine der modernsten Anlagen seiner Art und gehört mit einer Ausbau­größe von 330 000 EW zu den größten Klärwerken in Baden-Württemberg.

Unser Grundsatz

Jeder Mensch ist individuell. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Jetzt sind Sie am Zug!

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 29.05.2022 über unsere Homepage www.goeppingen.de. Für allgemeine Rückfragen steht Ihnen Frau Beischer vom Referat Personal, Telefon 07161 650-1321, gerne zur Verfügung. Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet erhalten Sie vom Teamleiter, Herrn Simsekyakar, Telefon 07161 650-94924.

Weitere Informationen finden Sie unter www.goeppingen.de.