Overview

Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Informationsmanagement, Wirtschaftsinformatik, Kommunikationswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation.
Mehrjährige Berufserfahrung im Vertriebsumfeld und Systemerfahrung als SAP Sales Cloud Manager oder SAP Sales Cloud Administrator.
Aktive Erfahrungen aus dem täglichen Umgang mit der SAP Sales Cloud als Administrator bei der Beratung von Nutzern und Bedarfsträgern, beim Customizing, Datenmanagement und der Erstellung von Workflows.
Ausgeprägte Fähigkeit zum unternehmerischen und analytischen Denken und eigenverantwortlichem Handeln und eine hohe Affinität zu Vertriebsprozessen.
Proaktive Herangehensweise, Pragmatismus und Beratungskompetenz.
Erledigung von Ad-Hoc Aufgaben für das Management sowie Durchführung von Sonderprojekten.
Kommunikation und Zusammenarbeit mit anderen Bereichen im Unternehmen.
Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Vollzeit k.A. IT/TK Softwareentwicklung Informatik, Wirtschaftsinf., IT u. TK Glas, Keramik, Steine, Erden Abitur Nordrhein-Westfalen SAP-Entwicklung Projekt-Manager CRM-Spezialist (m/w/d) SAP Sales Cloud Wirtschaft Universitätsstudium Deutschland IT/TK Consulting, Vertrieb BWL Fachhochschulstudium Homeoffice Option Consulting, Vertrieb, Ausbildung Unternehmenssoftware Angestellter o. Leitungsfunktion Ingenieurwesen Wirtschaftsingenieurwesen Informatik, IT Wirtschaftsingenieure Softwareentwicklung Bildung, Schulung, Training Coaching, Training SAP-Beratung Berufsausbildung IT Erste (1-2 J.) Consulting, Training, Ausbildung Wirtschaftswissenschaften Langjährige (> 7 J.) Deutsch Customer-Relationship-Manager Customer-Relationship-Management Betriebswirt Betriebswirtschaft Industriekaufmann IT-Kaufmann Datenbankpflege Informationstechnik Verkaufsförderung Marktforschung Kundenbeziehung Beziehungsmarketing Kundenzufriedenheit Wirtschaftsinformatik 50226 Informationstechnologie, TK Glas und Keramik Frechen Anwendersupport und Ansprechpartner für Nutzer, Key Users und Bedarfsträger bei Fragen rund um den CRM-Betrieb (Bugs, Features, Fragen).
Erfassung und Bewertung von Nutzerbedarfen, Fragen und Rückmeldungen zum CRM System und Führen eines Backlogs
Durchführung von nutzergruppenspezifischen CRM-Schulungen.
Qualitätssicherung der Daten und zyklisches Datenmanagement, Clearingstelle für Adress- und Kontaktdatenmanagement.
Berichterstattung und Reporting zum CRM-System (Budget, Backlog, Nutzung, etc.).
Projekt-, Teilprojektleitung und Mitwirkung bei Projekten zur Umsetzung von weiteren Funktionen oder Customizing sowie Dienstleisterkoordination.
Durchführung von Workshops zur Bedarfsanalyse für die perspektivische Aufnahme weiterer Funktionen bzw. Integration weiterer Nutzergruppen.
Budgetplanung, -monitoring und -kontrolle, Beauftragung und Abnahme von Features und Customizing, Rechnungsprüfung und -freigabe, Lizenzmanagement und Nutzermonitoring. Mehrjährige (3-7 J.) Frechen <50226>