Overview

Gestaltungsaufgabe für Vertriebsprofi im produzierenden Mittelstand – Ruhrgebiet

Chief Executive Officer – CEO (m/w/d)

Das Umfeld

Unser Klient ist ein traditionsreicher Hersteller von technisch anspruchsvollen kalt- bzw. warmgeformten Stahlprodukten für spezifische Anwendungen in unterschiedlichen Industriebereichen wie etwa in der Schienenverkehrstechnik oder auch in großen Bauobjekten. Knapp 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaften im Jahr einen mittleren zweistelligen Millionenumsatz. Im Zuge einer Altersnachfolge bzw. eines Generationswechsels suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen CEO (m/w/d) für die Fortschreibung der Erfolgsgeschichte dieses Unternehmens.

Ihre Aufgaben:

Als gemeinschaftlich ergebnisverantwortlicher Geschäftsführer (m/w/d) in einem zweiköpfigen Team berichten Sie neben Ihrem Kollegen an den Beirat. Sie forcieren die konsequente Ausrichtung des Unternehmens an den ertrags- und wachstumsstarken Zielmärkten und entwickeln das Unternehmen basierend auf Ihren Marktkenntnissen strategisch weiter. Sie ergreifen die dafür erforderlichen Maßnahmen zur Marktbearbeitung, passen das Produktportfolio und das Leistungsspektrum entsprechend den Marktanforderungen an und befähigen den Vertrieb, die hervorragende Wettbewerbsposition weiter auszubauen und weitere profitable Marktanteile zu gewinnen. Gleichzeitig sorgen Sie für eine permanente Verbesserung der internen Prozesse zur Steigerung der Lieferperformance bei gleichzeitiger Einhaltung und Optimierung von Qualitäts- und Wirtschaftlichkeitszielen. Hierfür etablieren Sie ein kennzahlenbasiertes Führungssystem, mit dem Sie das Unternehmen und die Führungskräfte steuern. In regelmäßigen Abständen tauschen Sie sich mit dem Beirat aus, nutzen ihn als »Sparringspartner« und halten ihn über wichtige Themen im Unternehmen informiert.
Erfahrungen und Persönlichkeitsmerkmale:

Sie passen am besten zu unserem Auftraggeber, wenn Sie sich nach Ihrem erfolgreich abgeschlossenen Hochschulstudium ein vertriebliches Schwerpunktprofil im Laufe Ihrer langjährigen ergebnisverantwortlichen Führungserfahrung angeeignet haben. Sie sind darüber hinaus mit Ihrer ausgeprägten Technikaffinität mit den Fertigungsverfahren der Kalt- und Warmformung von Stahlprodukten vertraut und bringen idealerweise profunde Marktkenntnisse aus der Schienenverkehrstechnik oder ähnlichen Industriebereichen mit. Sie haben bewiesen, dass Sie traditionelle Mittelstandsunternehmen weiterentwickeln und neu an den Markterfordernissen ausrichten können. Dabei stützen Sie sich auf Ihre Methodenkompetenz im Changemanagement, Kommunikations- und Führungsstärke und Überzeugungskraft. Als Führungspersönlichkeit sind Sie leistungsorientiert und wertschätzend und fühlen sich in der Kultur eines veränderungsbereiten traditionellen Familienunternehmens wohl. Sie sind loyal, sind mit Ihrem persönlichen Engagement Vorbild und identifizieren sich mit einer unternehmerischen Grundeinstellung mit den operativen und strategischen Zielen der Inhaber. Ihren langfristigen Bindungswillen unterstreichen Sie durch Ihre Bereitschaft, Ihren privaten Lebensmittelpunkt in die Nähe des Unternehmens zu verlegen.
Bewerbung und Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, Zeugnisse) mit Angaben zu Einkommen und Verfügbarkeit über folgenden Link: www.heimeier.de/3521441I02. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an: Telefon 0211 55922-32. Herr Dr. Reiner Mark gibt Ihnen gerne weitere Informationen. Diskretion ist für uns selbstverständlich.