Overview

Chemisch-technische Fachkraft (m/w/d) im Sonderabfallzwischenlager Vollzeit Sonstige k.A. Logistik, Materialwirtschaft Identifizieren, Deklarieren und Klassi­fizieren von Sonder- und Laborchemi­kalienabfällen sowie von Reststoffen unter Berücksichtigung geeigneter Entsorgungs- und Verwertungswege
Fachgerechtes Vorbereiten, Verpacken und Verladen der identifizierten Sonder­abfälle für den Transport zur Entsorgungs- bzw. Verwertungsanlage Nordrhein-Westfalen technische AUSBILDUNG Fachkraft Weitere Fachrichtungen Andere Berufsbereiche 33334 Deutschland Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft oder als Chemikant / Chemielaborant / chemisch-/ biologisch-techn. Assistent (m/w/d)
Atemschutztauglichkeit erforderlich sowie eine gute körperliche Verfassung und Belastbarkeit
Selbständige Arbeitsweise und eine gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
Sehr gute GGVS/ADR-Kenntnisse, ADR-Schein von Vorteil
Nachweis als verantwortliche Fachkraft (TRGS) wünschenswert
Staplerführerschein wünschenswert Gütersloh Mathe, Naturw., Umwelt Chemie Chemikant Chemielaborant Labor Laborant Biologie Biologisch-technischer-Assistent Chemisch-technischer-Assistent Sonderabfall Laborchemikalien Sonderabfälle Kreislaufwirtschaft Abfallwirtschaft Entsorgung Verwertung Pharma, Chemie, Med., Biotechn. Angestellter o. Leitungsfunktion Gütersloh <33330> Wasserver- und entsorgung, Recycling Berufsausbildung Erste (1-2 J.) Langjährige (> 7 J.) Deutsch Gottlieb-Daimler-Str. 22, 33334 Gütersloh Chemie Lager, Materialwirtsch., SCM Berufseinstieg (< 1 J.) Einstiegsposition (keine Berufserfahrung) Mehrjährige (3-7 J.)