Overview

Die Stadt Starnberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Vollzeit eine

Starnberg ist eine Kreisstadt mit rund 24.000 Ein­wohnern, rund 30 km südlich von München gelegen. Die Stadt Starn­berg beschäftigt circa 380 Mit­arbeiterinnen und Mitarbeiter in Rathaus, Kindertagesstätten und Jugendfreizeit­einrichtungen, einer Musik­schule, einer Bücherei, dem Museum Starn­berger See, dem Seebad Starnberg sowie im Betriebshof und dem Eigen­betrieb Wasserwerk. In Ergänzung unseres Teams suchen wir motivierte, zuver­lässige sowie engagierte Mitarbeiterinnen und Mit­arbeiter, die mit uns gemeinsam die Zukunft der Stadt Starn­berg gestalten.

Als Führungstandem gemeinsam mit dem Stadt­baumeister sind Sie als Amtsleitung Stadt­bauamt für die verwaltungsrechtliche Führung des Stadt­bauamtes zuständig. Sie sind sachgebiets­übergreifend für den Gesetzesvollzug in allen Bereichen des Stadt­bauamtes sowie für die Sicherstellung rechtskonformen Verwaltungs­handelns in den technischen Abtei­lungen verantwortlich, setzen sich mit komplexen Themen aus­einander und wirken unmittelbar an gesellschaft­lich relevanten Entscheidungsprozessen mit.

Wir suchen einen:

Volljuristen (w/m/d) mit über­durchschnittlichem Ergebnis in der Zweiten Juristischen Staatsprüfung
oder

Beamten (w/m/d) der 4. Qualifikations­ebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen mit fach­lichem Schwerpunkt nicht­technischer Verwaltungsdienst

Beamten (w/m/d) der 3. Qualifikations­ebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen mit fach­lichem Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungs­dienst bei Erfüllung der Voraus­setzungen und Bereit­schaft zur Teilnahme an der modularen Qualifizierung sowie Erfahrungen in einer Führungs­position in einer Bauverwaltung

DAS WÜNSCHEN WIR UNS VON IHNEN:

Sie haben ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, sind kontakt­freudig, aufgeschlossen und in der Lage, Beschäf­tigte in einer flachen Hierarchie zu führen.
Sie sind teamfähig und in der Lage, inter­disziplinär zu arbeiten und haben ein hohes Maß an Verhandlungsgeschick.
Sie arbeiten selbstständig, sind zuverlässig und über­nehmen Verantwortung in einer heraus­gehobenen Führungsposition.
Sie wenden das öffentliche Recht, insbesondere das öffentliche Baurecht, sicher an, verfügen ebenfalls über Grund­kenntnisse im privaten Baurecht und finden kreative Lösungen für all­tägliche Herausforderungen.
Sie haben Verständnis für wirtschaftliche Zusammen­hänge und finanzielle Fragen und kennen das kommu­nale Haushaltsrecht.
Sie haben idealerweise Erfahrungen in einer Kommunal- bzw. Staatsverwaltung.

WIR BIETEN IHNEN:

Eine verantwortungsvolle und interessante Beschäf­tigung in einer Kommunalverwaltung in Führungs­position mit einem engagierten, kollegialen Team
Die üblichen Sozialleistungen des öffent­lichen Dienstes mit einer Besol­dung bis zur Besoldungsgruppe A15
Die sofortige Einstellung in das Beamten­verhältnis auf Probe oder Lebens­zeit, soweit die Voraus­setzungen vorliegen
Umfangreiche und attraktive Fort- und Weiterbildungen
Einen krisensicheren Arbeitsplatz mit attraktiven leistungs­bezogenen Aufstiegschancen
Flexible Arbeitszeiten und die Möglich­keit zum Homeoffice
Die Möglichkeit zu selbst­ständigem Arbeiten und zur aktiven Mit­gestaltung einer modernen Bauverwaltung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns schon jetzt auf Ihre Onlinebewerbung, die Sie bitte auf unserer Homepage hochladen. Dies gewähr­leistet eine zügige und datenschutz­konforme Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Für Rückfragen steht Ihnen der Erste Bürger­meister Patrick Janik unter Tel. 08151 772-101 gerne zur Verfügung. Von einer Papier­bewerbung bitten wir abzusehen.

jetzt bewerben

www.starnberg.de