Mainz

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz,

Vollzeit

IT Manager*in (m/w/d) in Mainz gesucht

Die Präventive Kardiologie und Medizinische Prävention sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis 31.12.2024:
IT Manager*in (m/w/d)

Wir bieten Ihnen:

Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen, interdisziplinären Team mit groß angelegten Biodatenbanken mit hochdimensionalen Datenstrukturen
Ein wertschätzendes, kollegiales Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Vergütung gemäß Haustarifvertrag entsprechend Ihrer Qualifikation sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
Kinderbetreuungsmöglichkeit
Sehr gute Verkehrsanbindung

Ihre Aufgaben:

Koordination und strategische Entwicklung der IT-Infrastruktur der Klinischen Epidemiologie und Systemmedizin
(https://www.unimedizin-mainz.de/pkmp-cesm)

Management und Erweiterung der bestehenden Infrastruktur
Zielorientierte und vorausschauende Ressourcen- und Projektplanung als Schnittstelle mit interdisziplinären Forschungsteams
Verantwortung für eine zielorientierte Aufnahme und Umsetzung von IT-bezogenen Vorhaben zur Erreichung definierter Projektziele
Unterstützung im laufenden IT Betrieb und aktive Mitarbeit an der IT Infrastruktur
Interaktion mit nationalen und internationalen Partnern

Ihr Profil:

Studium in einem IT- oder IT-nahen Bereich oder vergleichbare Qualifikation mit Erfahrung im Management von IT-Projekten
Idealerweise Erfahrung in der Leitung von Teams
Umfassende Kenntnisse von Datenbanken, Programmierung, IT-Systemen und Hardware
Analytisches und lösungsorientiertes Denken sowie eine eigenständige, zielorientierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
Begeisterung für interdisziplinäres Arbeiten und motivierendes, proaktives Handeln

Kontakt:

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Präventive Kardiologie und Medizinische Prävention
Ihr Ansprechpartner bei fachlichen Fragen ist
Univ.-Prof. Dr. med. P. Wild M.Sc, Tel.: 06131 17-7163.
Referenzcode: 50174951
www.unimedizin-mainz.de
Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Onlinebewerbung

Required Experience

Informatik, Wirtschaftsinf., IT u. TK, EDV/IT- Ausbildung

Keywords

, IT/TK Softwareentwicklung

Firma

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz,