Steinen

Gemeinde Steinen, 79585

Vollzeit

IT-Leiter (m/w/d) in Steinen gesucht

Die Gesamtgemeinde Steinen entstand 1974/1975 im Zuge der Gemeindereform durch den Zusammenschluss der bisherigen Gemeinden Endenburg, Hägelberg, Höllstein, Hüsingen, Schlächtenhaus, Steinen und Weitenau. Dieses neue Steinen wurde damit 6.größte Flächengemeinde im Landkreis Lörrach mit all ihren damit verbundenen vielfältigen Aufgaben. Die zentral gelegenen Ortsteile Steinen und Höllstein (ca. 7.200 EW), im Regionalplan Hochrhein-Bodensee als Kleinzentrum ausgewiesen, stellen im Wesentlichen die gewerblichen Arbeitsplätze und die öffentlichen Einrichtungen.
Die Gemeinde Steinen sucht für die neu geschaffene Stelle zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n
IT-Leiter (m/w/d)

Die Gemeinde beabsichtigt ein eigenes Sachgebiet »Information und Kommunikation« (IuK) zu bilden. Zum Sachgebiet gehört die Betreuung von 16 Servern (davon 13 Virtuell), 30 Routern, 130 Clients, 43 Kopierer und Drucker, 90 mobilen Endgeräten, TK-Anlagen und 5 Richtfunkstrecken.

Das Aufgabengebiet:

Leitung des Sachgebiets
Konzeptionelle Weiterentwicklung der zentralen IT-Infrastruktur und Telekommunikationstechnik
Konzeption, Planung und Umsetzung von IT-Projekten
Entwicklung, Umsetzung und Überwachung von IT-Security
Gewährleistung der Funktions- und Betriebsbereitschaft der Systeme im Netzwerk, der Mobilgeräte, Telekommunikation und Datensicherheit sowie Dokumentation
Mitwirkung bei der Digitalisierung und technische Gestaltung zukünftiger Arbeitsplätze
Zusammenarbeit mit externen Servicepartnern

Unsere Erwartungen:

Ein abgeschlossenes Studium, welches den Tätigkeiten entspricht (z. B. der Fachrichtung Informatik, Verwaltungsinformatik, IT-Sicherheit oder IT-Management)
Alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. Weiterbildung als Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration, Technischer Systeminformatiker oder IT-Systemelektroniker mit jeweils mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung
Ausgezeichnetes Fachwissen und ein hohes Maß an Lösungsorientierung
Hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft, Kommunikations- und Teamfähigkeit
Konzeptionelles und analytisches Denken sowie gutes Abstraktionsvermögen
Vertrauensvolle und wertschätzende Zusammenarbeit mit allen Beteiligten
Führungskompetenz und einen kooperativen Führungsstil

Wir bieten:

Eine unbefristete Vollzeitstelle mit einem interessanten und anspruchsvollen Aufgabengebiet und einem hohen Maß an Eigenverantwortung
Eine Vergütung je nach Qualifikation und Ausbildung bis Entgeltgruppe 11 TVöD, Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt sowie Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote
Einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz sowie sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung
Attraktive Mitarbeiterrabatte über corporate benefits sowie Möglichkeiten eines Dienstradleasings nach TVöD

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Edinger, Fachbereichsleiter Zentrale Dienste (Tel.: 07627/9100-30) sowie Herr Wehrer, Sachgebietsleiter Ordnungsamt und EDV (Tel. 07627 9100-38) gerne zur Verfügung.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen übermitteln Sie uns bitte online bis zum 28.05.2023 über unser Bewerberportal auf unserer Homepage.

Required Experience

Informatik, Wirtschaftsinf., IT u. TK, EDV/IT- Ausbildung

Keywords

, Öffentlicher Dienst, Verwaltung

Firma

Gemeinde Steinen, 79585