Darmstadt

Da-Di-Werk Gebäudemanagement,

Befristet

Architektin / Architekt / Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) für die Projektleitung von Hochbaumaßnahmen in Darmstadt gesucht

Print / save as PDF

Werde Teil der Da-Di-Werk Familie im Landkreis Darmstadt-Dieburg.
Für den Fachbereich 930.1 – Hochbau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer von 5 Jahren, eine/n vollbeschäftigte/n

Architektin / Architekt (m/w/d)
Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d)
für die Projektleitung von Hochbaumaßnahmen

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,0 Stunden.
Obwohl es sich um eine befristete Stelle handelt, haben wir großes Interesse daran, gute Fachkräfte zu halten.

Mit diesen Leistungen möchten wir Sie überzeugen:

Eine leistungsgerechte Bezahlung nach der Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD), beziehungsweise im Rahmen einer persönlichen Qualifizierungsmaßnahme nach der Entgeltgruppe 11 mit Aufstiegsmöglichkeit nach der Entgeltgruppe 12 mit regelmäßigen Tariferhöhungen und einer Jahressonderzahlung.
Tarifliche Altersvorsorge.
Eine wertschätzende, offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team von 12 Kolleginnen und Kollegen.
Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und kollegialen Absprachen unterstützen wir Sie dabei, Familie und Beruf zu vereinbaren.
Wir unterstützen Ihre nachhaltige Mobilität und die sehr gute Anbindung Ihres künftigen Arbeitsplatzes an den öffentlichen Nahverkehr mit einem umfangreichen, preisgünstigen Jobticket (gesamtes RMV-Gebiet inkl. Mitnahmeregelung).
Wir fördern Sie mit umfangreichen Fortbildungsmöglichkeiten bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.
Freuen Sie sich auf ein vielseitiges Aufgabengebiet mit Verantwortung und eigenem Handlungsspielraum in dem Sie Ihr fundiertes, technisches Wissen ebenso einsetzen können.
Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungsprozesse machen es Ihnen leicht, neue Impulse zu setzen und Ihre Ideen in die Praxis umzusetzen.

Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Aufgaben:

Das Da-Di-Werk betreibt das Gebäudemanagement für die 81 kreiseigenen Schulen und führt mit externen Planungsteams und teilweise in Eigenregie Neubau- und Sanierungsmaßnahmen durch.
Schwerpunkt ist dabei das Schulbau- und Schulsanierungsprogramm des Landkreises Darmstadt-Dieburg, aber auch Baumaßnahmen der Kreisverwaltung liegen in unserem Verantwortungsbereich.
Ihnen obliegt die Projektleitung mit Verantwortung für Projektsteuerung von Neubau-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen in allen Leistungsphasen der HOAI.
Sie nehmen die Bauherrenfunktion innerhalb eines festgelegten Kompetenzrahmens wahr.
Von der Begleitung und Koordination der Planungsprozesse mit externen Architektur- und Fachingenieurbüros bis hin zur Abwicklung der Bauvorhaben tragen Sie die Verantwortung Ihrer Projekte. Dabei haben Sie die Maßnahmenbudgets stets im Blick und notwendige Gremienvorlagen stellen für Sie kein Hindernis dar.
Verwaltungstechnisches Arbeiten macht Ihnen genauso Spaß, wie das kreative Lösen von Herausforderungen.

Mit diesen notwendigen Qualifikationen können Sie uns überzeugen:

Ein abgeschlossenes Studium (Diplom oder Master) der Architektur oder im Bauingenieurwesen Hochbau mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Abwicklung von Hochbaumaßnahmen und fundierter Berufserfahrung im Projektmanagement.
Sehr gute Kenntnisse der einschlägigen Vergaberichtlinien und Verordnungen (VOB, HOAI usw.)
Sehr gute baurechtliche Kenntnisse (HBO, Schulbaurichtlinien usw.)
Kompetenz in digitalen Arbeitsweisen.
Affinität zu innovativen Methoden im Planen und Bauen.
Erfahrung mit Builduing-Information-Modeling (BIM) und Interesse an der Methode sind von Vorteil.
Führerschein der Klasse B ist erwünscht.
Sie verfügen über einwandfreie Deutschkenntnisse, die Sie in Wort und Schrift sicher anwenden können.
Soziale Kompetenz und Entscheidungsfähigkeit um im Team aber auch alleine die Projektleitung in selbstständiger und lösungsorientierter Arbeitsweise auszuführen.

Hinweis:

Wir stehen für Chancengleichheit und Vielfalt.

Bewerbungsfrist:
Kennziffer:

30.04.2022

DaDi157

Bewerbungsfrist: 30.04.2022
Kennziffer: DaDi157

Wenn Sie sich in diesem Profil wiederfinden, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Bei Fragen zu unserer Aufgabenbeschreibung wenden Sie sich bitte an Herrn Arnold, der Leiter unseres Fachbereichs »Hochbau«, Telefon 06151 881-2462, Email a.arnold@ladadi.de

Ihre Fragen rund um die Beschäftigung beim Da-Di-Werk Gebäudemanagement oder zum Auswahlverfahren beantwortet Ihnen gerne unsere Personalreferentin, Frau Wiener, Telefon 06151 881-2434, Email c.wiener@ladadi.de .

Wir bitten Sie, uns Ihre Bewerbung über den untenstehenden Button zu übermitteln und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen.

Jetzt bewerben
Den Link zum Original der Stellenanzeige finden Sie hier:
https://www.ladadi.de/landkreis-verwaltung/personal/stellenangebote.html?jh=i8jyk5ynhcuwuqvznmt0tkn2k370m72

Eine Übersicht unserer aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie unter www.ladadi.de/karriere

Die Sicherheit Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Bei uns eingehende Bewerbungsunterlagen werden in unserem Bewerbungsmanagementsystem gespeichert und spätestens 6 Monate nach Abschluss des Verfahrens gelöscht. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf unseren Internetseiten unter https://www.ladadi.de/landkreis-verwaltung/personal/ihre-bewerbung-beim-ladadi/datenschutz.html

Werde Teil der Da-Di-Werk Familie im Landkreis Darmstadt-Dieburg.
Für den Fachbereich 930.1 – Hochbau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer von 5 Jahren, eine/n vollbeschäftigte/n

Architektin / Architekt (m/w/d)
Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d)
für die Projektleitung von Hochbaumaßnahmen

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,0 Stunden.
Obwohl es sich um eine befristete Stelle handelt, haben wir großes Interesse daran, gute Fachkräfte zu halten.

Mit diesen Leistungen möchten wir Sie überzeugen:

Eine leistungsgerechte Bezahlung nach der Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD), beziehungsweise im Rahmen einer persönlichen Qualifizierungsmaßnahme nach der Entgeltgruppe 11 mit Aufstiegsmöglichkeit nach der Entgeltgruppe 12 mit regelmäßigen Tariferhöhungen und einer Jahressonderzahlung.
Tarifliche Altersvorsorge.
Eine wertschätzende, offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team von 12 Kolleginnen und Kollegen.
Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und kollegialen Absprachen unterstützen wir Sie dabei, Familie und Beruf zu vereinbaren.
Wir unterstützen Ihre nachhaltige Mobilität und die sehr gute Anbindung Ihres künftigen Arbeitsplatzes an den öffentlichen Nahverkehr mit einem umfangreichen, preisgünstigen Jobticket (gesamtes RMV-Gebiet inkl. Mitnahmeregelung).
Wir fördern Sie mit umfangreichen Fortbildungsmöglichkeiten bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.
Freuen Sie sich auf ein vielseitiges Aufgabengebiet mit Verantwortung und eigenem Handlungsspielraum in dem Sie Ihr fundiertes, technisches Wissen ebenso einsetzen können.
Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungsprozesse machen es Ihnen leicht, neue Impulse zu setzen und Ihre Ideen in die Praxis umzusetzen.

Mit diesen notwendigen Qualifikationen können Sie uns überzeugen:

Ein abgeschlossenes Studium (Diplom oder Master) der Architektur oder im Bauingenieurwesen Hochbau mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Abwicklung von Hochbaumaßnahmen und fundierter Berufserfahrung im Projektmanagement.
Sehr gute Kenntnisse der einschlägigen Vergaberichtlinien und Verordnungen (VOB, HOAI usw.)
Sehr gute baurechtliche Kenntnisse (HBO, Schulbaurichtlinien usw.)
Kompetenz in digitalen Arbeitsweisen.
Affinität zu innovativen Methoden im Planen und Bauen.
Erfahrung mit Builduing-Information-Modeling (BIM) und Interesse an der Methode sind von Vorteil.
Führerschein der Klasse B ist erwünscht.
Sie verfügen über einwandfreie Deutschkenntnisse, die Sie in Wort und Schrift sicher anwenden können.
Soziale Kompetenz und Entscheidungsfähigkeit um im Team aber auch alleine die Projektleitung in selbstständiger und lösungsorientierter Arbeitsweise auszuführen.

Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Aufgaben:

Das Da-Di-Werk betreibt das Gebäudemanagement für die 81 kreiseigenen Schulen und führt mit externen Planungsteams und teilweise in Eigenregie Neubau- und Sanierungsmaßnahmen durch.
Schwerpunkt ist dabei das Schulbau- und Schulsanierungsprogramm des Landkreises Darmstadt-Dieburg, aber auch Baumaßnahmen der Kreisverwaltung liegen in unserem Verantwortungsbereich.
Ihnen obliegt die Projektleitung mit Verantwortung für Projektsteuerung von Neubau-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen in allen Leistungsphasen der HOAI.
Sie nehmen die Bauherrenfunktion innerhalb eines festgelegten Kompetenzrahmens wahr.
Von der Begleitung und Koordination der Planungsprozesse mit externen Architektur- und Fachingenieurbüros bis hin zur Abwicklung der Bauvorhaben tragen Sie die Verantwortung Ihrer Projekte. Dabei haben Sie die Maßnahmenbudgets stets im Blick und notwendige Gremienvorlagen stellen für Sie kein Hindernis dar.
Verwaltungstechnisches Arbeiten macht Ihnen genauso Spaß, wie das kreative Lösen von Herausforderungen.

Hinweis:

Wir stehen für Chancengleichheit und Vielfalt.

Bewerbungsfrist: 30.04.2022
Kennziffer: DaDi157

Wenn Sie sich in diesem Profil wiederfinden, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Bei Fragen zu unserer Aufgabenbeschreibung wenden Sie sich bitte an Herrn Arnold, der Leiter unseres Fachbereichs »Hochbau«, Telefon 06151 881-2462, Email a.arnold@ladadi.de

Ihre Fragen rund um die Beschäftigung beim Da-Di-Werk Gebäudemanagement oder zum Auswahlverfahren beantwortet Ihnen gerne unsere Personalreferentin, Frau Wiener, Telefon 06151 881-2434, Email c.wiener@ladadi.de.
Wir bitten Sie, uns Ihre Bewerbung über den untenstehenden Button zu übermitteln und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen.

Den Link zum Original der Stellenanzeige finden Sie hier:
https://www.ladadi.de/landkreis-verwaltung/personal/stellenangebote.html?jh=i8jyk5ynhcuwuqvznmt0tkn2k370m72

Eine Übersicht unserer aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie unter www.ladadi.de/karriere

Die Sicherheit Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Bei uns eingehende Bewerbungsunterlagen werden in unserem Bewerbungsmanagementsystem gespeichert und spätestens 6 Monate nach Abschluss des Verfahrens gelöscht. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf unseren Internetseiten unter https://www.ladadi.de/landkreis-verwaltung/personal/ihre-bewerbung-beim-ladadi/datenschutz.html

Required Experience

Bau, Architektur, Raumplanung, Immobilien,

Keywords

, Immobilien, Bau, Finanzierung

Firma

Da-Di-Werk Gebäudemanagement,